Empanadas mit Gemüse und Pilze

Die Empanadas mit Gemüse und Pilze schmecken besonders köstlich. Ihre Lieben werden von dem tollen Rezept begeistert sein.

Empanadas mit Gemüse und Pilze

Bewertung: Ø 4,1 (68 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die geschälten Zwiebel, die gehäuteten Tomaten und die Paprikaschote würfelig schneiden.
  2. Die Zwiebel in einer Pfanne mit Butter glasig andünsten und danach die Tomaten- und Paprikawürfel untermischen und etwas braten lassen.
  3. Pilze klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl bei starker Hitze anbraten und danach mit Salz und Pfeffer würzen. Danach das gehackte Ei, Paprika, Tomaten, Zwiebeln, Chili und Knoblauch beigeben, die Hitze reduzieren und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Salzen, pfeffern und auskühlen lassen.
  4. Aus dem ausgerollten Blätterteig Kreise von ca. 12 cm ausstechen. Diese mit der Fülle belegen, die Ränder mit Ei und Wasser bestreichen, zusammenklappen und mit einer Gabel fest andrücken. Mit Eigelb bepinseln und in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad goldbraun backen (ca. 15 Minuten).

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL