Poulet-Cordon-Bleu

Ein feines Cordon Bleu aus leichtem Pouletfleisch und mit Frischkäse gefüllt. Das einfache Rezept für das etwas andere Cordon Bleu.

Poulet-Cordon-Bleu
30 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (58 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

380 g Frischkäse, Doppelrahm
8 Stk Frühstücksspeck
5 EL Öl
1 Prise Pfeffer
4 Stk Pouletbrustfilet
180 ml Rahm
1 Prise Salz
2 EL Schnittlauch
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Pouletbrustfilets gut mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Frischkäse mit dem Zitronensaft, Pfeffer, Salz, 1 Esslöffel Schnittlauch und 3 Esslöffel Rahm gut miteinander verrühren.
  2. Die Filets etwas flach klopfen und mit der Frischkäsemischung bestreichen. Jeweils mit 2 Speckstreifen belegen, in der Mitte zusammenklappen und mit Holzstäbchen zusammenstecken.
  3. Etwas Öl in eine Pfanne geben und die Schnitzel von beiden Seiten darin für ca. 5 Minuten anbraten, und anschliessend zur Seite stellen.
  4. Die restliche Frischkäsefüllung mit dem Rahm im Bratsud aufköcheln lassen. Den restlichen Schnittlauch unterrühren. Die Schnitzel auf Tellern anrichten und mit der Sauce servieren.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu Bratkartoffeln oder Kartoffelstock.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pouletgeschnetzeltes China

Pouletgeschnetzeltes China

Pouletgeschnetzeltes China ist ein perfektes Rezept für eine gesunde und geschmackvolle Hauptspeise.

Hähnchen-Sesampfanne

Hähnchen-Sesampfanne

Eine Hähnchen-Sesampfanne ist ein vollwertiges, nahrhaftes und einfaches Hauptgericht. Ein schmackhaftes Rezept für Ihre Gäste.

Poulet-Nudel-Eintopf

Poulet-Nudel-Eintopf

Dieser Eintopf ist ein schnelles und simples, aber dennoch kräftiges und pikantes Gericht.

Pouletspiesse

Pouletspiesse

Pouletspiesse sind eine sehr bekannte und beliebte Vorspeise und ein tolles Rezept für Ihre Grillparty.

Hühnchencurry

Hühnchencurry

Ein Hühnchencurry bekommt durch einen guten Schuss Kokosmilch ein fruchtiges Aroma. Ihre Gäste werden von dem Rezept begeistert sein.

Gebratener Reis mit Poulet

Gebratener Reis mit Poulet

Dieses Gericht benötigt zwar etwas mehr Zutaten und Zeit, lohnt sich aber in der Zubereitung. Ein schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE