Quarkkuchen mit Keksboden

Ein knuspriger Boden aus Keksen macht den Quarkkuchen in diesem Rezept erst recht köstlich und schmeckt den Kindern besonders gut.

Quarkkuchen mit Keksboden

Bewertung: Ø 4,0 (624 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

150 g Butter
4 Stk Eier
400 g Kekse, Petit Beurre
60 ml Milch
750 g Quark
220 ml Rahm
1 Pk Vanille-Puddingpulver
1 Pk Vanillezucker
170 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die knusprigen Kekse in einen verschliessbaren Plastikbeutel geben, verschliessen und mit dem Wallholz klein bröseln.
  2. Danach die Keksbrösel mit der weichen Butter verkneten und den Boden einer Springform damit auskleiden. Dabei einen Rand hochziehen und den Boden ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  3. Nun die frischen Eier trennen und die Eiweisse mit dem Mixer zu Eischnee schlagen.
  4. Dann den cremigen Quark in eine Rührschüssel geben und zusammen mit dem Zucker, Vanillezucker, Milch, Rahm, Vanillepuddingpulver und Eiern gründlich verrühren. Zuletzt den Eischnee sorgfältig unter den Quark heben.
  5. Anschliessend die Quarkmischung auf den gekühlten Keksboden geben und glatt streichen.
  6. Nun den Quarkkuchen mit Keksboden im Backofen bei 160°C (Umluft 140°C) für ca. 60 Minuten backen.
  7. Zuletzt den fertigen Quarkkuchen aus dem Ofen nehmen und für ca. 15 Minuten in der Form etwas abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und vollständig abkühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quarkkuchen mit Orange

Quarkkuchen mit Orange

Ein Quarkkuchen mit Orange ist aromatisch, saftig und geschmacklich wunderbar. Ein tolles Rezept für die sommerliche Kaffeetafel.

Quarkkuchen

Quarkkuchen

Ein Quarkkuchen hat eine lange Geschichte. Das leckere Rezept besteht aus Quark, Eiern, Milch und Zucker.

Quark-Apfelkuchen

Quark-Apfelkuchen

Ein Quark-Apfelkuchen ist schnell zubereitet und unglaublich köstlich im Geschmack. Mit diesem Rezept verwöhnen Sie Ihre Lieben.

Quarkkuchen aus New York

Quarkkuchen aus New York

Ein Quarkkuchen aus New York wird mit Löffelbiskuits, Zimt, Margarine, Ricotta, Quark und Zucker hergestellt. Ein tolles, internationales Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE