Ricotta-Gnocchi

Ein einfaches Gnocchirezept mit cremigem Ricotta an einer selbstgemachten, fruchtigen Tomatensauce, dass auch Gästen ausgezeichnet schmecken wird.

Ricotta-Gnocchi

Bewertung: Ø 4,6 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Basilikum
1 Stk Chilischote, rot
2 Stk Eier
2 Stk Knoblauchzehen
100 g Mehl
1 EL Olivenöl
120 g Parmesan, gerieben
1 Prise Pfeffer
480 g Ricotta
1 Prise Salz
750 g stückige Tomaten
1 TL Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die frischen Basilikumblätter abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Den cremigen Ricotta mit den Eiern, gehacktem Basilikum, Salz, Pfeffer, geriebenem Parmesan und Mehl in einer grossen Schüssel gründlich verrühren. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, längs aufschlitzen, entkernen und klein hacken.
  2. Vom Ricottateig mit zwei Esslöffeln jeweils die Gnocchi abstechen und in kochendes Salzwasser geben. Die Gnocchi darin für ca. 10 Minuten ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche kommen.
  3. Den Knoblauch mit der Chilischote und Thymian in einer Pfanne mit etwas Öl darin andünsten. Die stückigen Tomaten einrühren. Das Ganze für ca. 10 Minuten einkochen lassen.
  4. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gnocchi abtropfen lassen und auf Tellern zusammen mit der Tomatensauce servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tomaten Crostini

Tomaten Crostini

Tomaten Crostini sind ein typisch italienisches Rezept und werden mit frischen Tomatenwürfeln, Käse und Olivenöl zubereitet.

Tortellini al pomodoro

Tortellini al pomodoro

Tortellini al pomodoro schmeckt wie im Urlaub, einfach herrlich. Dieses Rezept werden Sie lieben.

Scaloppine al limone

Scaloppine al limone

Scaloppine al limone, ein spezifisch italienisches Sonntagsgericht. Für die Zubereitung dieses Rezeptes benötigt man nicht mehr als 30 Minuten.

Gemüsesuppe italia

Gemüsesuppe italia

Eine Gemüsesuppe italia ist gesund, lecker und sehr aromatisch. Mit Blumenkohl und Erbsen im Rezept begeistert sie jeden Gemüsefan.

Panzerotti

Panzerotti

Panzerotti ist eine frittierte Pizza und ein Liebling der apulischen Küche. Die kleinen Teigtaschen sind schnell gemacht und die Italiener lieben sie.

Frittata

Frittata

Frittata ist ein italienisches Omelett, wird kalt oder warm als Vorspeise oder Hauptgericht serviert. Dieses Rezept ist schnell in der Zubereitung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE