Rindszunge in Butter und Rosmarin gebraten

Feine Rindszunge wird in diesem Rezept zusätzlich in Butter und Rosmarin gebraten und passt perfekt zu Kartoffeln und Gemüsebeilage.


Bewertung: Ø 4,1 (66 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
3 Stk Gewürznelken
0.5 Stk Knollensellerie
1 Stg Lauch
1 TL Pfefferkörner, schwarz
1 TL Piment
1 Stk Rindszunge, gepöckelt
2 zw Rosmarin
2 Stk Rüebli
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Rüebli, Zwiebel, Lauch und Sellerie schälen und klein schneiden. Das Gemüse dann zusammen mit der Rindszunge, Piment, Nelken, Lorbeer und Pfefferkörner in einen grossen Topf mit 3 Liter Wasser geben. Aufkochen und für die nächsten ca. 150 Minuten leicht garen lassen.
  2. Nach der Garzeit die Rindszunge aus dem Topf heben, kalt abspülen, die Haut abziehen und das Fleisch in Tranchen schneiden.
  3. Nach der Garzeit die Rindszunge aus dem Topf heben, kalt abspülen, die Haut abziehen und das Fleisch in Tranchen schneiden.
  4. Die Rindszunge in Butter und Rosmarin gebraten schliesslich noch warm anrichten und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kalbsvoressen-mit-Salbei

Kalbsvoressen-mit-Salbei

Das zarte Kalbsvoressen mit Salbei ist ein einfaches Rezept das allen schmecken wird und einfach zuzubereiten ist.

Gehacktes & Hörnli

Gehacktes & Hörnli

Gehacktes & Hörnli ist ein geschmackvolles sowie pikantes Gericht. Ein Rezept für die ganze Familie.

Saltimbocca alla romana

Saltimbocca alla romana

Wer Kalbfleisch und Salbei liebt, für den ist das Rezept Saltimbocca alla romana einfach perfekt.

Boeuf Stroganoff

Boeuf Stroganoff

Boeuf Stroganoff ist ein Ragout der alten, klassischen Küche, zubereitet aus Champignons, Zwiebeln, sauerem Rahm und Fleisch. Ein tolles Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL