Sachertorte aus Österreich

Eine Sachertorte aus Österreich wird aus Schokolade, Butter, Zucker, Eiern und Konfitüre zubereitet.

Erstellt von
Sachertorte aus Österreich

Bewertung: Ø 4,4 (33 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

200 g Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen
180 g Butter
6 Stk Eier
150 g Feinkristallzucker
180 g Mehl
150 g Puderzucker
1 Prise Salz
180 g Schokolade
1 Pk Vanillezucker

Zutaten für die Glasur

200 g Kristallzucker
150 g Schokolade
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backrohr auf 190 Grad vorheizen. Schokolade schmelzen, Eiweiss mit Feinkristallzucker zu Schnee schlagen.
  2. Weiche Butter schaumig rühren, geschmolzene Schokolade unterrühren, Puderzucker, Vanillezucker und Salz einrühren, gut cremig rühren.
  3. Nach und nach Eigelb einrühren. Zuletzt Schnee und Mehl vorsichtig unterheben.
  4. Teig in die befettete und bemehlte Tortenform einfüllen. Torte ca. 60 Minuten bei 170 Grad backen. Torte auskühlen lassen und anschliessend aus der Form lösen.
  5. Konfitüre erhitzen und Torte an der Oberseite und an den Rändern bestreichen.
  6. Mit Schokoglasur rundherum bestreichen.

Tipps zum Rezept

Die Torte mit Schlagrahm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sachertorte Originalrezept

Sachertorte Originalrezept

Edles und traditionelles Sachertortenrezept nach Wiener Art wird relativ unkompliziert zubereitet, kann jedoch besonders Gästen serviert werden.

Schnelle Sachertorte

Schnelle Sachertorte

Dieses traditionelle Sachertortenrezept wird zubereitet, wenn es mal schnell gehen soll, jedoch genauso toll wie die gewöhnliche Rezeptur schmeckt.

Sachertorte aus Wien

Sachertorte aus Wien

Dieses köstliche Sachertortenrezept nach Wiener Art wird nach Originalrezeptur zubereitet und kann auch sehr gut verschenkt werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL