Saftige Schoko-Brownies

Diese saftigen Brownies mit Schokolade sind im Handumdrehen fertig.

Saftige Schoko-Brownies
60 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (19 Stimmen)

Zutaten für 25 Portionen

10 g Backpulver
2 EL Chiasamen
150 g getrocknete Datteln
35 g Kakaopulver (ungesüsst)
50 ml Rapsöl
0.5 TL Salz
250 ml ungesüsster Mandeldrink
1 TL Vanillemark
220 g Vollkornmehl
400 g Zucchetti
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine rechteckige Backform mit Backpapier auslegen.
  2. Zucchini waschen und auf einer Küchenreibe fein reiben. Geriebene Zucchini in ein Küchentuch legen, über einer Schüssel gut ausdrücken.
  3. Chiasamen mit etwas Wasser verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Mandeldrink mit den aufgequollenen Chiasamen verrühren.
  4. Vollkornmehl, Kakaopulver, Rapsöl, Backpulver, Salz und Vanillemark dazugeben und gut miteinander verrühren.
  5. Datteln in kleine Stücke schneiden und mit den geriebenen Zucchini unter den Teig heben.
  6. Den Teig in der Backform verteilen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für ca. 40 bis 45 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und in 12 Stücke teilen.

Tipps zum Rezept

  • Das Rezept stammt aus dem Buch 50 geniale Schnellrezepte von Little Lunch von Denis und Daniel Gibisch - © ZS Verlag / Foto © Ben Fuchs
  • ÄHNLICHE REZEPTE

    Hefedonuts

    Hefedonuts

    Hefedonuts schmecken, wie das beliebte Kleingebäck aus USA schmecken muss. Hier das Rezept für den süßen Genuss.

    Kardinalschnitten

    Kardinalschnitten

    Kardinalschnitten sind eine sehr bekannte und beliebte Nachspeise. Ihre Gäste werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

    Sahneschnitten

    Sahneschnitten

    Sahneschnitten sind ein überaus beliebtes Rezept. So schmecken sie doch herrlich saftig - ein Genuss für jedermann.

    Bananenschnitte

    Bananenschnitte

    Ein überaus beliebtes Kuchenrezept vom Blech ist eine Bananenschnitte. Mit Creme und Schoko schmeckt das Obst einfach am besten.

    Windringe

    Windringe

    Das Rezept für Windringe wird gern an Weihnachten gebacken, süße Ringe, die aus Eischnee gezaubert werden.

    User Kommentare

    ÄHNLICHE REZEPTE