Spinat-Gnocchi

Dieses Rezept für Spinat-Gnocchi ist einfach und schnell und schmeckt bestimmt auch den jüngsten hungrigen Mäulern.

Spinat-Gnocchi
35 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (13 Stimmen)

Zubereitung

  1. Den Spinat rüsten und die gröbsten Stiele entfernen.
  2. In einer Bratpfanne 2 EL Butter erhitzen und darin die Zwiebel kurz andämpfen. Nun den noch nassen Spinat dazugeben, zusammenfallen lassen und alle Flüssigkeit einkochen. Dann den Rahm dazugiessen und alles würzen.
  3. In einer separaten Pfanne nochmals 2 EL Butter erhitzen und darin die Gnocchi rundum goldbraun anbraten.
  4. Den Spinat gleichmässig auf Tellern verteilen, die Gnocchi daraufgeben und den Käse darüberstreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spinatplätzli

Spinatplätzli

Spinatplätzli mit Salat serviert schmeckt einfach köstlich. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Spinatspätzli

Spinatspätzli

Die feinen, grünen Spinatspätzle werden ein Staunen in den Reihen Ihrer Gäste auslösen. Das Rezept gelingt Ihnen bestimmt.

Blattspinat mit Pinienkernen

Blattspinat mit Pinienkernen

Ein Blattspinat mit Pinienkernen ist gesund und vitaminreich. Hier ein Rezept, das auch gerne als Beilage verwendet wird.

Pochierte Eier mit Spinat

Pochierte Eier mit Spinat

Pochierte Eier mit Spinat können zu Weißbrot oder zu Salat gereicht werden. Probieren Sie doch mal dieses gesunde Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE