Tagliatelle mit Auberginensauce

Tagliatelle mit Auberginensauce ist ein bekömmliches Gericht, das sich mithilfe dieses Rezepts im Nu zubereiten lässt.

Tagliatelle mit Auberginensauce
25 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (71 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Aubergine
1 EL Balsamicoessig
0.125 l Gemüsebouillon
1 Stk kleine Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 Kugel Mozzarella
1 EL Olivenöl
1 TL Oregano
1 Prise Salz & Pfeffer
400 g Tagliatelle
200 g Tomaten
0.06 l Weisswein
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Teigwaren in Salzwasser bissfest kochen.
  2. Auberginen und Zwiebel klein würfelig schneiden und in heissem Öl dünsten. Knoblauch klein hacken, Tomaten waschen und wüfeln und ebenfalls hinzufügen.
  3. Mit Weisswein ablöschen und mit Bouillon aufgiessen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Aubergine weich ist. Balsamicoessig und Oregano hinzufügen, salzen und pfeffern.
  4. Mozarella klein würfeln und mehr als die Hälfte davon unter die Sauce rühren.
  5. Tagliatelle auf 4 Teller verteilen und die Sauce darübergiessen. Mit restlichen Mozarellawürfeln bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Penne al forno

Penne al forno

Ein super köstliches, überbackenes Pennerezept an einer fruchtigen Tomatensauce, das der Ganzen Familie garantiert ausagezeichnet schmecken wird.

Tortelloni in Schinken-Rahmsauce

Tortelloni in Schinken-Rahmsauce

Als echte Bereicherung für Ihre Küche empfehlen wir diese Variante der Tortelloni in Schinken-Rahmsauce. Ein tolles Rezept gerade für die Kleinen.

Nudeln mit Kohlrabisauce

Nudeln mit Kohlrabisauce

Ein extrem schnell zubereitetes Gericht. Das Rezept für die Nudeln mit Kohlrabisauce sollten Sie in Ihr Repertoire aufnehmen.

Makkaroni mit Schinken

Makkaroni mit Schinken

Das leckere Makkaronirezept mit saftigem Schinken schmeckt toll als cremige Beilage oder kann auch durchaus als Hauptgericht serviert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE