Tofu im Kokosmantel

Gesunde Tofusticks in einem knusprigen Kokosmantel, dass als vegetarisches Rezept nicht nur Vegetariern schmecken wird.

55 Minuten

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Currypulver
7 EL Kokosflocken
1 Stk Limette
2 TL Mehl
1 Prise Pfeffer
120 ml Rahm
4 EL Rapsöl
1 Prise Salz
450 g Tofu
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Tofu mit Küchenpapier abtupfen und in Sticks schneiden. Dann die frische Limette waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Dann halbieren und den Saft gründlich auspressen. Danach die Tofusticks in eine Schüssel geben, mit dem Limettensaft beträufeln, und gut mit Salz, Pfeffer und Limettenschale würzen. Die Schüssel abdecken und für ca. 20 Minuten marinieren lassen.
  2. Anschliessend den frischen Rahm mit Mehl, Currypulver und 3 EL Wasser zu einem flüssigen Teig verrühren. Gegebenenfalls mehr Wasser dazugeben, bis die richtige Konsistenz erreicht ist.
  3. Dann die Kokosflocken in einen tiefen Teller geben. Nun die Tofusticks zuerst durch den flüssigen Teig ziehen, dann in den Kokosflocken wenden. Diese anschliessend in einer Pfanne mit Öl für ca. 5 Minuten von allen Seiten goldbraun anbraten. Dann auf Küchenpapier abtropfen lassen und noch warm servieren.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu einem grossen, grünen Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tofunudeln

Tofunudeln

Das vegetarische Rezept - Tofu mit frischem Gemüse an asiatischen Nudeln. Einfach und schnell zubereitet, dass Sie unbedingt ausprobieren sollten.

Tofu-Kokos-Pfanne

Tofu-Kokos-Pfanne

Tofu kann auch durchaus lecker sein - mariniert in feiner Kokosmilch, Sojasauce und Curry. Das vegetarische/vegane Rezept, dass sehr gesund ist.

Tofugemüse

Tofugemüse

Das vegane Gericht aus Tofu und frischem Gemüse. Das einfache Rezept, dass nicht nur Veganern und Vegetariern schmecken wird.

Provenzalische Tofu-Spiessli

Provenzalische Tofu-Spiessli

Ein tolles vegetarisches Rezept für den Sommer, denn die provenzalischen Tofu-Spiessli schmecken am besten vom heissen Grill.

Tofu-Dip

Tofu-Dip

Das einfache Diprezept, dass nicht nur vegetarisch ist, sondern auch gut gewürzt jedes Apèro noch besser machen kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE