Vegane Mandel-Kugeln mit Datteln

Die veganen Mandel-Kugeln mit Datteln sind eine wahre kulinarische Bereicherng. Auch Nicht-Veganern wird dieses leckere, süsse Rezept gut gefallen.

Vegane Mandel-Kugeln mit Datteln
10 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (34 Stimmen)

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung mahlen Sie die Mandeln und Baumnüsse und entsteinen Sie die getrockneten Datteln. Geben Sie 3 EL gemahlene Nüsse beiseite.
  2. Nun geben Sie alle Zutaten in die Küchenmaschine und mixen Sie die Masse solange, bis eine einheitliche Masse entsteht.
  3. Formen Sie dann Kugeln aus dieser Masse und wälzen Sie diese in den gemahlenen Nüssen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben kann Kakaopulver und Kokosöl in die Masse gemixt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry) ist ein angesehenes Gericht in Sri Lanka. Das Rezept erfreut sich hierzulande immer grösserer Beliebtheit.

Sauerkraut mit Curry

Sauerkraut mit Curry

Ein Sauerkraut mit Curry ist eine pikante und würzige Beilage. Das Rezept wird sehr gern in der Winterzeit serviert.

Bratkartoffeln mit Tofu

Bratkartoffeln mit Tofu

Das leichte Rezept für Bratkartoffeln mit Tofu ist leicht zubereitet und schmeckt köstlich.

Vegane Rüeblitorte

Vegane Rüeblitorte

Diese saftige vegane Rüeblitorte, die dem Original in nichts nachsteht, kommt bestimmt an jedem Fest gut an. Ein Rezept mit Gelinggarantie.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL