Vegane Pancakes

Brunch ist der perfekte Moment, um dieses Pancakerezept auszuprobieren, das vegan und gesund ist.

Vegane Pancakes

Bewertung: Ø 4,0 (86 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Apfelessig
3 EL Apfelmus
1 Pk Backpulver
400 g Mehl
2 EL Öl
2 Tr Rumaroma
500 ml Sojamilch
2 Pk Vanillezucker
1 Prise Zimtpulver
3 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl mit dem Zucker, Backpulver, Vanillezucker und Zimtpulver in einer Rührschüssel vermischen. Danach erst die Milch, Rum, Essig und Apfelmus gründlich mit dem Schneebesen unterrühren.
  2. Nun den fertigen Teig bereits in einer Pfanne mit etwas Öl in Portionen zu kleinen Pancakes ausbacken. Dabei einmal wenden, sodass beide Seiten goldbraun sind.
  3. Schliesslich die veganen Pancakes noch warm umgehend servieren und geniessen.

Tipps zum Rezept

Mit Schokoladensauce, Ahornsirup oder frischen Früchten servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Veganer Heidelbeerkuchen

Veganer Heidelbeerkuchen

Das köstliche, vegane Kuchenrezept mit frischen Heidelbeeren wird garantiert nicht nur Veganern herrlich schmecken.

Veganer Zopf

Veganer Zopf

Kommen vegane Freunde zum Brunch bei Ihnen, und Sie wissen nicht, was für ein Brot Sie offerieren können? Dieses Zopf-Rezept ist ein sicherer Wert!

Veganer Kuchen schnell

Veganer Kuchen schnell

Der schnelle, vegane Kuchen wird problemlos zubereitet und wird jedem zum Dessert herrlich schmecken. Ein schnelles Rezept mit Nüssen und Schoko.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE