Apfelkuchen mit Blätterteig

Ein Apfelkuchen mit Blätterteig ist schnell fertig und sehr geschmackvoll. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und gelingt garantiert.

Erstellt von
Apfelkuchen mit Blätterteig

Bewertung: Ø 4,3 (142 Stimmen)

Zubereitung

  1. Geschälte Äpfel blättrig schneiden, mit Zimt und Zucker bestreuen und vermengen.
  2. Ausgerollten Blätterteig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Äpfel bedecken und den zweiten Blätterteig darauf legen. Teig mit einer Gabel öfters einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 25 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas versunkener Apfelkuchen

Omas versunkener Apfelkuchen

Omas versunkener Apfelkuchen ist ein herrlicher Kuchen, der fruchtig und frisch schmeckt. Dieses leichte Rezept sieht einfach toll aus.

Spanischer Apfelkuchen

Spanischer Apfelkuchen

Ein spanischer Apfelkuchen ist leicht in der Zubereitung und zergeht auf der Zunge. Diese Gaumenfreude bereiten Sie mit dem folgenden Rezept rasch zu.

Kroatischer Apfelkuchen

Kroatischer Apfelkuchen

Ein kroatischer Apfelkuchen ist eine schmackhafte und fruchtige Nachspeise. Dieses Rezept wird alle Apfelliebhaber verzaubern.

Schlupfkuchen

Schlupfkuchen

Der Klassiker unter den Schlupfkuchen ist der mit Äpfeln. Mit Öl ganz schnell gemacht und super lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE