Apfeltiramisu

Ein Apfeltiramisu verführt durch das frische, fruchtige und süße Aroma. Besonders im Sommer ist das leichte Tiramisu ein super Rezept für das Dessert.

Erstellt von
Apfeltiramisu
200 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (40 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Stk Apfel (grün), für Deko
500 ml Apfelmus
0.5 Tasse Apfelsaft
4 EL Fruchtzucker
300 g Löffelbiskuits
250 g Magerquark
500 g Mascarpone
150 g Naturjoghurt
2 EL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Mascarpone, Magerquark, Naturjoghurt und den Fruchtzucker mit einem Handmixer in einer Schüssel cremig rühren.
  2. Anschliessend 1/3 der Creme in eine Auflaufform streichen und mit einer Schicht Löffelbiskuits bedecken. Diese mit Apfelsaft beträufeln und eine Schicht Apfelmus darüberstreichen.
  3. Eine weitere Schicht Creme, beträufelten Löffelbiskuits und Apfelmus einfüllen.
  4. Die letzte Schicht sollte Creme sein. Diese Schicht mit Zimt und/oder Kakao besieben.
  5. Etwa 2-3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Apfel waschen, auseinanderschneiden, in feine Achtel hobeln und als Garnitur auf das Tiramisu legen. Minzblätter sind ebenfalls eine schöne Verzierung.

ÄHNLICHE REZEPTE

Klassisches Tiramisu

Klassisches Tiramisu

Ein Klassisches Tiramisu wird mit Mascarpone und Eiern zubereitet. Das Rezept ist einfach und gelingt immer.

Tiramisu mit Rhabarber

Tiramisu mit Rhabarber

Ein Tiramisu mit Rhabarber ist besonders lecker an heißen Tagen. Ihre Gäste werden von dem tollen Rezept begeistert sein.

QimiQ-Tiramisu

QimiQ-Tiramisu

QimiQ-Tiramisu ist ein wahrer Leckerbissen und einfach köstlich. Mit diesem Rezept gelingt der Klassiker unter den italienischen Nachspeisen sicher..

Fruchitges Erdbeer Tiramisu

Fruchitges Erdbeer Tiramisu

Ein fruchtiges Erdbeer Tiramisu hat einen leichteren und fruchtigeren Geschmack als die bekannte Form. Dieses Rezept sieht verführerisch aus.

Himbeerpüree - Tiramisu

Himbeerpüree - Tiramisu

Beim Rezept für Himbeerpüree - Tiramisu wird die Mascarponecreme mit Himbeeren verfeinert. Ein herrlich fruchtiger Geschmack.

Maronitiramisu

Maronitiramisu

Tiramisu mal anders: In diesem luftigen Rezept harmonieren Maroni mit leichtem Qimiq, als wären sie für einander geschaffen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE