Backeier

Dieses Frühstücksrezept bringt Abwechslung auf den Tisch. Backeier sehen nicht nur toll aus, sondern beeindrucken auch durch Geschmack.

Backeier
50 Minuten

Bewertung: Ø 3,1 (7 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Backpulver
1 EL Butter zum Einfetten
2 EL Dill, feingehackt
12 Stk Eier
6 EL Grüne Zwiebel, feingehackt
3 EL Mehl
1.25 gl Parmesan, gerieben
0.5 Bund Petersilie, feingehackt
1 Msp Pfeffer
6 EL Rahm
1 Msp Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Eier in einer Schüssel mit einer Gabel verquirlen, dann Mehl, Backpulver, Parmesan, grüne Zwiebel und Rahm hinzufügen und gut vermischen.
  2. Mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Dill würzen.
  3. 12 Muffin-Formen mit Butter einfetten und die Eiermasse in jede Form zu 3/4 füllen.
  4. Bei 170 Grad im vorgeheizten Ofen für ca. 35 Minuten backen, bis goldgelb.

Tipps zum Rezept

Die Backeier im Teller mit Speck und Tomatenscheiben anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fruchtige-Pancakes

Fruchtige-Pancakes

Die fruchtigen Pancakes gelingen Ihnen mit diesem Rezept garantiert. Sie schmecken flaumig und lecker.

Kollath-Frühstück

Kollath-Frühstück

Ein Kollath-Frühstück besteht aus beliebigen Obst, Leinsamen und verschiedenen Flocken. Ein tolles, sättigendes Frühstücks-Rezept.

Quarkzopf-mit-Buttermilch

Quarkzopf-mit-Buttermilch

Der leckere Quarkzopf mit Buttermilch schmeckt einfach köstlich mit Marmelade. Das Rezept gelingt garantiert.

Frühstücksei mal anders

Frühstücksei mal anders

Eine tolle Idee ist ein Frühstücksei mal anders. Das Rezept sieht zum Anbeissen aus und schmeckt toll.

Dickmilch mit frischen Früchten

Dickmilch mit frischen Früchten

Dickmilch mit frischen Früchten eignet sich als Rezept für ein gesundes und vitaminreiches Frühstück oder als leichtes Dessert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE