Fischgratin

Fischgratin ist gar nicht schwer nachzukochen. Das Rezept verspricht mit Champignons und feinen Kräutern höchste Kulinarik.

Fischgratin
40 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (117 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
100 g Butter in Flöckchen
400 g Champignons
800 g Fischfilets
30 g Gruyère, gerieben
1 TL Oregano, getrocknet
1 EL Peterli, gehackt
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
4 Stk Schalotten
100 ml Weisswein
1 Schuss Zitronensaft

Zutaten für die Rahmmischung

2 Stk Eigelb
0.5 TL Pfeffer
100 ml Rahm
0.5 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Champignons abreiben, putzen und in Scheiben aufschneiden. Die Schalotten abziehen und in feine Würfel schneiden.
  2. Ca. 1,5 EL Butter in einer Pfanne heiss werden lassen und Champignons und Schalotten darin andünsten. Nach 5 Minuten mit Wein ablöschen und etwas reduzieren (einkochen lassen).
  3. Danach eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  4. Die Hälfte der Champignons mit den Kräutern vermengen und in der Gratinform verteilen.
  5. Die Fischfilets darauflegen und mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Zitronensaft würzen. Die restlichen Champignons darüber verteilen und für 20 Minuten in den Backofen geben.
  6. Während der Backens das Eigelb und den Rahm in einer Schüssel verquirlen. Die Flüssigkeit, die sich beim Garen gebildet hat in die Eier-Rahm-Mischung geben und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Nach den 20 Minuten Backzeit die Rahmmischung über die Fischfilets giessen.
  8. Abschliessend den Käse darüber bestreuen und Butter in Flöckli darauf setzen. Nochmals für rund 10 Minuten bei Oberhitze überbacken bis der Käse gut geschmolzen ist.

Tipps zum Rezept

Das Fischgratin mit Reis servieren und Weisswein dazu geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zander aus dem Ofen mit Zitronen-Dip

Zander aus dem Ofen mit Zitronen-Dip

Dass Zitrone und Fisch perfekt zusammenpassen, ist längst bekannt - auch dieses Rezept für gratinierten Zander mit einem feinen Dip bestätigt dies.

Grillierte Forelle

Grillierte Forelle

Grillierte Forelle ist bekömmlich, besitzt einen rauchigen Geschmack und passt fantastisch zu Kartoffeln oder Gemüse. Ein köstliches Rezept.

Knuspriger Goldbutt

Knuspriger Goldbutt

Köstliches auf leichte Art. Das Knusprige Goldbutt Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Eglifilet an Weissweinsauce

Eglifilet an Weissweinsauce

Der feine Fisch ist sehr beliebt. Besonders das Rezept für Eglifilet in Weissweinsosse schmeckt jedem Fischliebhaber.

Zander mit Ofen-Kürbis

Zander mit Ofen-Kürbis

Köstlicher Zander mit Ofen-Kürbis schmeckt einfach himmlisch. Das richtige Rezept für Fisch- und Kürbis-Fans.

Rotzungenfilet

Rotzungenfilet

Das Rezept für Rotzungenfilet ist ein Hit und wird jede Menge Lob ernten. In Butter gebraten und mit Krabben belegt ein Gaumenschmaus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL