Fleisch mit Ofengemüse

Fleisch mit Ofengemüse ist ein fettarmes und einfaches Gericht. Dieses kösltiche Rezept können Sie bewusst genießen.

Erstellt von
Fleisch mit Ofengemüse
150 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (34 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Beinscheiben
3 Stk Fleischtomaten
1 Stk Gemüsezwiebel (gross)
2 Stk mittelgroße Auberginen
0.125 l Olivenöl
1 EL Olivenöl, für die Form
1 TL Paprikapulver edelsüss
2 Stk Peperoni (grün)
2 Stk Peperoni (rot)
1 Prise Salz & Pfeffer
1 Schuss Weinbrand
1 Stk Zucchetti
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fleisch waschen, trocken tupfen und in größere Würfel schneiden.
  2. Gewaschenes, geputztes Gemüse in größere Stücke schneiden. Geschälte Zwiebel vierteln und in einzelne Stücke teilen. Tomaten in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Fleischwürfel in eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform legen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Gemüse auf dem Fleisch verteilen und mit Tomatenscheiben bedecken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Mit Olivenöl und Weinbrand beträufeln und in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad eine 1/2 Stunde braten. Danach die Temperatur auf 175 Grad und etwa 2,5 Stunden garen.
  5. Sobald die Tomaten braun werden, einmal gut umrühren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rollschinkli im Blätterteig

Rollschinkli im Blätterteig

Deftiges, weihnachtliches Rollschinkli im Blätterteig verpackt. Das Rezept zum Selbermachen, das der ganzen Familie schmecken wird.

Schweinsragout mit Bohnen

Schweinsragout mit Bohnen

Das Schweinsragout mit Bohnen afrikanische Gericht aus Zimbabwe ist ein interessantes Rezept und wird mit Reis serviert.

Saftige Rindsplätzli

Saftige Rindsplätzli

Frisch aus dem Ofen entfalten die saftigen Rindsplätzli in diesem Rezept ihr vollstes Aroma.

Gebratene Hackkügeli

Gebratene Hackkügeli

Die gebratenen Hackkügeli sind sehr beliebt bei Kindern und auf Partys, das Rezept ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE