Frutiger Stör mit Kaffee-Pfeffer bestreut

Ein tolles Fischgericht mit warmen Rahm-Kartoffelsalat und Bananenchips mit Chutney aus exotischen Früchten serviert von Irma Dütsch.

Frutiger Stör mit Kaffee-Pfeffer bestreut
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Bananen
400 g Gschwellti, geschält und gewürfelt
1 Prise Ingwer, gemahlen
200 ml Ingweressig
20 g Kaffeebohnen, geröstet und gehackt
0.5 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Kochbanane
1 Stk Limonenschale, gerieben
100 ml Milch
0.25 Stk Papaya
1 Prise Pfeffer
1 Prise Piment
200 ml Quittenessig
1 Prise Salz
0.5 Stk Schalotte
400 g Stör
1 Prise Tasmanischer Pfeffer
100 ml Vollrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffelsalat: Die "Gschwellti" in Milch und Rahm ohne Anbraten fertig kochen, Essig zugeben und lauwarm servieren.
  2. Chutney: Die Bananen und Papaya in kleine Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch hacken, alles zusammen an dünsten, gemahlenen Pfeffer, Piment und Essig dazugeben und kurz kochen lassen.
  3. Fisch: Die Haut abziehen. Kaffee, Salz, Pfeffer, Ingwer und Limonenschale miteinander vermischen und den Fisch auf einer Seite damit panieren, dann in der Pfanne sautieren.
  4. Bananenchips: Die Kochbanane der Länge nach in dünne Streifen schneiden und bei 160°C frittieren.
  5. Den Kartoffelsalat auf den Teller geben. Fisch, Bananenchips und Chutney darauf anrichten.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept stammt aus dem Kochbuch Festtagsrezepte von Irma Dütsch. (Werd & Weber Verlag AG)

ÄHNLICHE REZEPTE

Zander aus dem Ofen mit Zitronen-Dip

Zander aus dem Ofen mit Zitronen-Dip

Dass Zitrone und Fisch perfekt zusammenpassen, ist längst bekannt - auch dieses Rezept für gratinierten Zander mit einem feinen Dip bestätigt dies.

Grillierte Forelle

Grillierte Forelle

Grillierte Forelle ist bekömmlich, besitzt einen rauchigen Geschmack und passt fantastisch zu Kartoffeln oder Gemüse. Ein köstliches Rezept.

Knuspriger Goldbutt

Knuspriger Goldbutt

Köstliches auf leichte Art. Das Knusprige Goldbutt Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Eglifilet an Weissweinsauce

Eglifilet an Weissweinsauce

Der feine Fisch ist sehr beliebt. Besonders das Rezept für Eglifilet in Weissweinsosse schmeckt jedem Fischliebhaber.

Zander mit Ofen-Kürbis

Zander mit Ofen-Kürbis

Köstlicher Zander mit Ofen-Kürbis schmeckt einfach himmlisch. Das richtige Rezept für Fisch- und Kürbis-Fans.

Rotzungenfilet

Rotzungenfilet

Das Rezept für Rotzungenfilet ist ein Hit und wird jede Menge Lob ernten. In Butter gebraten und mit Krabben belegt ein Gaumenschmaus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL