Galette des Rois

Der französische Dreikönigskuchen unterscheidet sich von unserem schweizerischen und ist in diesem Rezept aus Blätterteig und Mandelfüllung gemacht.

Galette des Rois
60 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Blätterteig
50 g Butter
3 Stk Eier
10 g Maizena
150 g Mandeln, gemahlen
120 ml Milch
2 EL Rahm
1 EL Rum
0.5 TL Vanillezucker
120 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die frische Milch mit dem Maizena, Zucker, 2 Eiern und Vanillezucker in einem Topf verrühren. Unter Rühren langsam aufkochen lassen.
  2. Danach die Creme in eine Schüssel füllen und die Mandeln unterrühren. Mit Klarsichtfolie abdecken und gut abkühlen lassen.
  3. Sobald die Creme abgekühlt ist, den Rum und Butter unterrühren.
  4. Nun die beiden Blätterteige ausrollen und mit einem Wähenblech mit einem ca. 30 cm Durchmesser einen Ring in die Teige drücken.
  5. Anschliessend einen Blätterteig auf ein Backblech mit Backpapier belegt legen und den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Dann die Füllung gleichmässig darauf verteilen, einen daumendicken Rand dabei frei lassen.
  6. Das restliche Ei trennen und den Rand mit etwas Eigelb bestreichen und den zweiten Blätterteig darauf legen. Dann das Wähenblech auf den oberen Teig legen, den überstehenden Teig mit einem Messer rundherum abschneiden und das Blech entfernen. Zuletzt die Ränder mit einer Gabel gut zusammendrücken.
  7. Nun das restliche Eigelb mit dem Rahm verquirlen und die Galette des Rois damit bepinseln. Das Eigelb etwas antrocknen lassen und mit einem Messer auf der Oberseite mehrmals einstechen oder mit dem Messer ein Muster auf die Oberfläche ritzen.
  8. Schliesslich die Galette bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) für ca. 35 Minuten goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hefedonuts

Hefedonuts

Hefedonuts schmecken, wie das beliebte Kleingebäck aus USA schmecken muss. Hier das Rezept für den süßen Genuss.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine sehr bekannte und beliebte Nachspeise. Ihre Gäste werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Sahneschnitten

Sahneschnitten

Sahneschnitten sind ein überaus beliebtes Rezept. So schmecken sie doch herrlich saftig - ein Genuss für jedermann.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Ein überaus beliebtes Kuchenrezept vom Blech ist eine Bananenschnitte. Mit Creme und Schoko schmeckt das Obst einfach am besten.

Windringe

Windringe

Das Rezept für Windringe wird gern an Weihnachten gebacken, süße Ringe, die aus Eischnee gezaubert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE