Gebackene Quarkcrêpes

Gebackene Quarkcrêpes schmecken besonders lecker, wenn sie mit Beeren oder Obst gefüllt werden.

Erstellt von
Gebackene Quarkcrêpes
100 Minuten

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

4 EL Beeren oder geschnittenes Obst
100 g Butter - zimmerwarm
4 Stk Eier
5 Stk Eigelb und Eiweiss
250 g Mehl Type 405
500 ml Milch 1,5% Fett
150 g Puderzucker
500 g Quark
100 g Rosinen
1 Prise Salz
500 g Sauerrahm
1 Pk Vanillinzucker
4 EL Zitronensaft
1 Prise Zitronenschale
4 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einer Schüssel Mehl, Milch, 4Eier, Salz zu einem Crêpesteig verrühren und ca. 30 Min. quellen lassen.
  2. In einer Bratpfanne mit heissem Fett ca. 12 Crêpes beidseitig backen. Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.
  3. Für die Füllung in einer Schüssel Butter, Puderzucker, Vanillezucker, 3 Eigelb, Quark cremig rühren, Rosinen unterheben und mit Zitronensaft und -Schale abschmecken. Nach Vorlieben kann nun der Füllung Obst oder Beeren hinzugefügt werden.
  4. Eiweisse steif schlagen, vorsichtig der Füllung beimischen. Die Füllung in die Mitte der Crêpes geben, aufrollen und in eine gefettete Backform schichten.
  5. Sauerrahm, Zucker und restliche Eigelbe verrühren, über die Pfannkuchen giessen und ca. 30-40 Min. backen.

Tipps zum Rezept

Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Crepes mit Pilzen

Crepes mit Pilzen

Alle lieben die saftigen Crepes, Palatschinken oder Pfannkuchen. Bei diesem Rezept werden Crepes mit Pilzen serviert.

Marroni Crêpe

Marroni Crêpe

Marroni Crepe verfeinert mit Vanille, Äpfeln und Zitrone sind lecker und fruchtig. Ein Rezept, das nicht nur die Kinder lieben.

Crêpes Suzette

Crêpes Suzette

Wunderbare Crêpes Suzette werden mit diesem Rezept gebacken. Mit einem herrlichen Orangenlikör wird diese Speise zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE