Gesunder Vanillehonigkuchen ohne Ei- und Zuckerzusatz

Gesunder Vanillehonigkuchen ohne Ei- und Zuckerzusatz wurde das Rezept getauft, weil es wegen seiner Zutaten sehr gesund und fein schmeckt!

Gesunder Vanillehonigkuchen ohne Ei- und Zuckerzusatz
145 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (44 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.25 Pk Backpulver
125 g Baumnüsse
2 Stk Biorüebli
100 g frische Beeren für Deko
0.5 Fl kleines Fläschchen Vanillearoma
1 Stk reife weiche Banane
0.5 TL Salz
190 ml Sonnenblumenöl
2 Tasse Tiefkühlbeeren wie Heidelbeeren
1 Bch Vanillejoghurt
260 g Weizenvollkornmehl

Zutaten Creme

2 EL Haferflocken
1 Bch Himbeerjoghurt ohne Zucker (hoher Fettanteil)
180 g Margarine
1 EL Weizenvollkornmehl
1 Schuss Zitronensaft einer frischen Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Öl, Honig und Vanillearoma werden in einer grossen Schüssel vermischt.
  2. Die Baumnüsse werden wenn nötig zerkleinert, die gewaschenen Rüebli geraspelt und in die Schüssel eingegeben.
  3. Die reife Banane wird zerdrückt und dem Vanillejoghurt und dem Backpulver der Menge hinzugefügt.
  4. Nun wird das Mehl nach und nach der Masse beigemengt, eine Prise Salz zugefügt und alles zusammen gut verrührt.
  5. Die dickflüssige Masse wird in die eingefettete Backform gegossen und gleichmässig verteilt. Den Kuchen 15 Minuten auf unterster Backrille bei 180 Grad gebacken.
  6. Nun haben Sie etwas Zeit das verwendete Geschirr abzuwaschen und den Saft einer frischen Zitrone auszupressen.
  7. Die Butter nun in einem Topf bei mittlerer Temperatur auf dem Herd zerschmelzen lassen, 3 Esslöffel Mehl dazugeben, Himbeerjoghurt, die Tiefkühlbeeren sowie einen Schuss Zitronensaft beifügen und ca. 1 Minute gut verrühren.
  8. Den Kuchen aus dem Backofen herausnehmen, mit der flüssigen Masse bestreichen und wieder in den Backofen hineinschieben. Er wird jetzt ca. 2 Stunden bei 180 Grad gebacken. 15 Minuten vor dem Ende der Backzeit den Kuchen mit Haferflocken bestreuen und fertig backen. Nach dem backen den Kuchen mit frischen Beeren servieren.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie den Kuchen nach Belieben mit frischem Limonadengetränk. Nutzen Sie den restlichen Zitronensaft für eine frische Limonade!

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE