Gratin Rabinois

Das feine Rezept für einen feinen Gratin Rabinois schmeckt fast wie ein Gratin Dauphinois, nur ohne die sonst üblichen Kartoffeln.

Gratin Rabinois

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

15 g Butter weich
1 Prise Gemüsebouillon
100 g Gruyere gerieben
4 Stk Knoblauchzehen
800 g Kohlrabi
1 Schuss Muskatnuss gerieben
1 Schuss Pfeffer aus der Mühle
100 g Rahm
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Der Kohlrabi wird geschält, halbiert und in dünne Scheibchen geschnitten.
  2. Der Backofen wird auf 175° C Umluft vorgeheizt.
  3. Der Knoblauch wird geschält. Eine Backofenform wird mit Butter eingefettet und eine Knoblauchzehe darauf gepresst, danach gesalzen, gepfeffert und mit etwas Gemüsebouillonpulver gewürzt.
  4. Die Kohlrabischeibchen werden schuppenartig in einer Lage legen und danach mit Salz, Pfeffer und Gemüsebouillonpulver gewürzt. Knoblauch wird darauf gepresst und der Muskatnuss darauf gerieben. Danach wird etwas Gruyére darauf verteilen und mit der nächsten Schicht Kohlrabi belegt. Etwas Gruyére wird für die Garnitur beiseite gestellt.
  5. Der Rahm wird über die Kohlrabi verteilt und die Form mit Alufolie bedeckt. Danach wird der Gratin zugedeckt für ca. 75 Minuten in den Backofen gebacken. Anschliessend wird die Folie entfernt und den restlichen Gruyére über den Gratin verteilt, danach nochmals für ca. 15 Minuten in den Backofen gegeben und goldbraun ausgebacken.

Tipps zum Rezept

Wir empfehlen diesen Gratin als Beilage zu einem Steak und einem grünen Salat zu servieren, so reicht die Portion auch für 4 Personen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pilzschnitte

Pilzschnitte

Ihre Familie kann von der köstlichen Pilzschnitte sicher nicht genug bekommen. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet.

Krautstiel-Quiche

Krautstiel-Quiche

Dieses tolle Quiche Rezept wird Sie alle verzaubern. Eine delikate vegetarische Hauptspeise bietet die Krautstiel Quiche.

Linsenpüree

Linsenpüree

Mit diesem köstlichen Linsenpüree bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Ein tolles, gesundes Rezept für alle Linsenfans.

Gemüseburger

Gemüseburger

Ein fleischloser, gesunder Gemüse-Burger, der im Ofen gebacken wird, wird nicht nur den Kindern schmecken. Ein einfaches und schnelles Rezept.

Pilz-Linsen-Salat

Pilz-Linsen-Salat

Der leckere Pilz-Linsen-Salat schmeckt lecker und ist kalorienarm. Ein super Rezept für jede Party.

Spinatbällchen mit Knoblauchdip

Spinatbällchen mit Knoblauchdip

Das Rezept gebackene Spinatbällchen mit Knoblauchdip ist eine wunderbare Bereicherung für jede Rezept Sammlung. Einfach köstlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE