Italienischer Osterkuchen

Ein einfacher und köstlicher, italienischer Osterkuchen mit frischem Ricotta und einem Schuss Weisswein. Das unschlagbare Dessert für Ostern.

Italienischer Osterkuchen
90 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

160 g Butter
3 Stk Eier
250 g Mehl
480 g Ricotta
1 Prise Salz
5 Pk Vanillezucker
80 ml Weisswein
0.5 TL Zimt
100 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl mit den Butterflöckchen, einer Prise Zimt, 4 Päckchen Vanillezucker, Wein und eine Prise Salz in einer Schüssel gründlich zu einem Teig verkneten. Eine geschmeidige Kugel formen und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  2. Der körnige Ricotta wird mit den Eiern, einer Prise Zimt, Zucker und dem restlichen Vanillezucker gut miteinander verrührt.
  3. Den gekühlten Teig halbieren und mit einem Wallholz auf einer flachen Fläche ausrollen. Die Tarteform mit etwas Butter ausfetten und den ausgerollten Teig darin anpassen, genauso am Rand. Die cremige Ricottafüllung in die Form füllen und gleichmässig verteilen. Den anderen Teig genauso mit dem Wallholz ausrollen und als Deckel über die Form legen. Mehrmals mit der Gabel einstechen und die Teige am Rand gut zusammendrücken.
  4. Den Osterkuchen anschliessend bei 180° C für ca. 60 Minuten goldbraun backen. Nach der Backzeit abkühlen lassen, bevor der süsse Osterkuchen serviert werden kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Osterkranz mit buntem Ei

Osterkranz mit buntem Ei

Ein schönes Mitbringsel zum Osterfest, oder aber auch eine Köstlichkeit für das Osterbrunchbuffet ist das Rezept für den Osterkranz mit buntem Ei.

Ostertaube - Colomba

Ostertaube - Colomba

In Italien wird zu Ostern das traditionelle Gebäck Colomba Pasquale, übersetzt Ostertaube, gereicht.

Oster-Gitzischlegel

Oster-Gitzischlegel

Ein gelungenes Schweizer Osterrezept – das saftige Gitzischlegel auf frischem Wiesengras zubereitet, an selbstgemachter Bratensauce. Einfach köstlich!

Fleisch-Käse Platte

Fleisch-Käse Platte

Eine Fleisch-Käse Platte darf auf keinem Osterbrunch fehlen. Auch für Geburtstagsfeiern oder Frühstücksbuffet eignet sich das Rezept ideal.

Osterkuchen mit Reis

Osterkuchen mit Reis

Dieser Osterkuchen ist dem Schweizer Osterfladen nach empfunden und sollte auf keinem Ostertisch fehlen. Ein tolles Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE