Junger Kürbis an Kokossauce

Ein köstliches, asiatisches Beilagen Rezept, dass perfekt als Herbstgericht zu frischen Thai-Nudeln oder einem saftigen Stück Fleisch passt.

Junger Kürbis an Kokossauce

Bewertung: Ø 2,5 (2 Stimmen)

Zubereitung

  1. Den jungen Kürbis zuerst waschen und schälen. Dann halbieren, vierteln und nochmals etwas zerkleinern. Den frischen Knoblauch schälen und fein hacken. Ein Bund Basilikum waschen und trocken schütteln und für den Moment zur Seite legen.
  2. Die Kokosmilch wird in den Wok gegeben und aufgekocht. Den gehackten Knoblauch, Salz und Zucker einrühren und ca. 2 Minuten kochen lassen. Die Kürbisstücke dazugeben und zugedeckt bei sehr niedriger Hitze für ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis der junge Kürbis gar ist.
  3. Den Wok vom Herd ziehen und die Kürbisstücke aus der Kokosmilch nehmen. In Schälchen anrichten. Die frischen Basilikumblätter in die Kokosmilch geben, unterrühren und über den Kürbis giessen. Nach Belieben nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orientalische Kürbiscremesuppe

Orientalische Kürbiscremesuppe

Nüsse und Säfte verleihen der Orientalische Kürbiscremesuppe einen besonderen Geschmack. Sie werden von diesem Rezept begeistert sein.

Low Carb Spaghettikürbis

Low Carb Spaghettikürbis

Die wohl gesündesten Spaghetti die es gibt, können mit diesem einfachen Rezept hergestellt und genossen werden.

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses Rezept ist ideal für eine gesunde Ernährung.

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Eine feine, sättigende Pfanne mit Kürbis, Kartoffeln und Poulet. Das einfache Rezept für ein tolles Gericht, dass allen schmecken wird.

Gefüllter Gorgonzola-Kürbis

Gefüllter Gorgonzola-Kürbis

Das Rezept für Gefüllter Gorgonzola-Kürbis beschreibt die Herstellung eines köstlichen Kürbisgerichts mit pikanter, würziger Füllung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL