Kohlrabi Lasagne

Eine Kohlrabi Lasagne ist ein gesundes, pikantes und vollwertiges Gericht. Ein Rezept für die ganze Familie.

Kohlrabi Lasagne

Bewertung: Ø 4,1 (97 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 EL Butter
2 Stk Eier
4 Stk frische Kohlrabi
200 g geriebener Käse
4 EL Paniermehl
1 TL Paprikapulver
4 EL Rahm
200 g Salami
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Kohlrabi waschen, schälen, vierteln und für ca. 20 Minuten in Salzwasser weich kochen.
  2. Eine Auflaufform ausbuttern, mit Paniermehl bestreuen, den abgekühlten Kohlrabi in Scheiben schneiden und die Hälfte von diesem am Boden der Form verteilen.
  3. Die Salami, das Paprikapulver und den Käse auf dem Kohlrabi verstreuen.
  4. Zum Abschluss die restlichen Kohlrabi - Scheiben gleichmäßig verteilen.
  5. Die Eier mit der Rahm verrühren und über den Kohlrabi schütten.
  6. Ein paar Paniermehl darüberstreuen und das Ganze in den Ofen für ca. 25 Minuten bei 200 Grad.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spinatlasagne

Spinatlasagne

Eine Spinatlasagne ist sehr gesund und kann zusätzlich mit anderen Gemüsesorten kombiniert werden. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchini-Auberginen Lasagne

Zucchini-Auberginen Lasagne

Eine Zucchini-Auberginen Lasagne ist eine geschmackvolle und fleischlose Alternative zu der klassischen Lasagne. Ein Rezept zum Weiterempfehlen.

Gemüselasagne mit Ricotta

Gemüselasagne mit Ricotta

Gemüselasagne mit Ricotta ist ein schönes fleischloses und gesundes Gericht. Das Rezept braucht etwas Zeit, aber es lohnt sich.

Zucchettilasagne

Zucchettilasagne

Eine Zucchettiasagne ist ein vollwertige Alternative zur herkömmlichen und einfachen Lasagne. Das Rezept mit Hackfleischsauce begeistert.

Spinat-Lasagne

Spinat-Lasagne

Eine Spinat-Lasagne kommt ganz ohne Fleisch aus, aber dies tut dem Geschmack keinen Abbruch. Ein tolles vegetarisches Rezept.

Süße Dattel-Lasagne

Süße Dattel-Lasagne

Eine Süße Dattel-Lasagne ist eine eigentümliche und sehr leckere Kombination aus Mehlspeise und Lasagnenudeln. Einfach mal das Rezept probieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE