Gemüselasagne mit Ricotta

Gemüselasagne mit Ricotta ist ein schönes fleischloses und gesundes Gericht. Das Rezept braucht etwas Zeit, aber es lohnt sich.

Erstellt von
Gemüselasagne mit Ricotta
100 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (77 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Brokkoliröschen
1 Stk Chilischote
3 Stk Knoblauchzehen
20 Stk Lasagneblätter
2 Stk Mozzarella
2 EL Öl zum Bestreichen
150 g Parmesan
500 g Ricotta
1 Prise Salz & Pfeffer
320 g Zucchetti
3 Stk Zwiebel

Zutaten für die Tomatensauce

1 kg Fleischtomaten
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einen großen Topf alle Zutaten für die Tomatensauce geben, durchrühren und 40 Minuten köcheln lassen. Dann alles mit dem Mixstab zur Sauce pürieren und beiseite stellen.
  2. Alles Gemüse putzen und in feine Streifen schneiden. Brokkoliröschen abzupfen, unten kreuzweise einschneiden und blanchieren. Öl erhitzen und Zwiebel darin andünsten. Danach Knoblauch, Chili und Zucchetti beifügen und salzen. Sobald die Zucchetti weich sind den Brokkoli zugeben und einige Minuten mitdünsten. Gemüse in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.
  3. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  4. Ricotta unter die Gemüsemischung ziehen und die Hälfte des Parmesans unterrühren. Drei Viertel des Mozzarella klein schneiden und untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Lasagneblätter darin al dente kochen. Dann abseihen und abtropfen lassen.
  6. Eine Auflaufform mit Olivenöl auspinseln und den Boden mit Lasagneblättern auslegen. Eine Schicht der Gemüse-Käse-Mischung und eine Kelle Tomatensauce auf den Lasagneblättern verteilen. Den Vorgang wiederholen, bis alles aufgebraucht ist. Mit Tomatensauce abschließen.
  7. Die Lasange im Rohr etwa 40 Minuten backen, dann mit dem restlichen Parmesan und Mozzaralla bestreuen und weitere 15 Minuten bei 200°C backen überbacken. Die Lasagne vor dem Anschneiden noch 10 Minuten ruhen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spinatlasagne

Spinatlasagne

Eine Spinatlasagne ist sehr gesund und kann zusätzlich mit anderen Gemüsesorten kombiniert werden. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchini-Auberginen Lasagne

Zucchini-Auberginen Lasagne

Eine Zucchini-Auberginen Lasagne ist eine geschmackvolle und fleischlose Alternative zu der klassischen Lasagne. Ein Rezept zum Weiterempfehlen.

Zucchettilasagne

Zucchettilasagne

Eine Zucchettiasagne ist ein vollwertige Alternative zur herkömmlichen und einfachen Lasagne. Das Rezept mit Hackfleischsauce begeistert.

Spinat-Lasagne

Spinat-Lasagne

Eine Spinat-Lasagne kommt ganz ohne Fleisch aus, aber dies tut dem Geschmack keinen Abbruch. Ein tolles vegetarisches Rezept.

Kohlrabi Lasagne

Kohlrabi Lasagne

Eine Kohlrabi Lasagne ist ein gesundes, pikantes und vollwertiges Gericht. Ein Rezept für die ganze Familie.

Süße Dattel-Lasagne

Süße Dattel-Lasagne

Eine Süße Dattel-Lasagne ist eine eigentümliche und sehr leckere Kombination aus Mehlspeise und Lasagnenudeln. Einfach mal das Rezept probieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE