Lammfleisch mit Garam-Masala-Sauce

Das feine Rezept für ein saftiges Lammfleisch mit Garam-Masala-Sauce ist einfach zubereitet und schmeckt köstlich.

90 Minuten

Bewertung: Ø 3,3 (37 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 TL Garam Masala Gewürz
150 ml Hahnenwasser, lauwarm
900 g Kartoffeln, mittelgross
2 Stk Knoblauchzehen
1.8 kg Lammkeule
1 Prise Meersalz
8 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
2 EL Rosmarin
6 Bl Salbei
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Lammfleisch wird mit Wasser abgespült und auf einer Seite ein paar Schlitze eingeschnitten. Die Knoblauchzehen werden geschält und in dünne Scheibli geschnitten, anschliessend in die Schlitze hineingegeben. Danach werden die Rosmarinblättli in die Schlitze hineingelegt.
  2. Der Backofen wird auf 220 °C vorgeheizt. Das Fleisch wird in eine Auflaufform gegeben und mit 4 EL Olivenöl gleichmässig abgetupft. Anschliessend wird die Auflaufform in den Backofen für ca. 15 Minuten gestellt.
  3. Danach wird die Auflaufform aus dem Backofen herausgenommen und das Fleisch nach Belieben mit Salz und Pfeffer gewürzt. Die Temperatur des Backofens wird auf 190 °C zurückgestellt und die Auflaufform wird für eine weitere Stunde in den Ofen gestellt. Stoppen Sie die Uhr nach 20 Minuten, denn da werden die Kartoffeln in den Ofen hinein gestellt.
  4. Währenddessen werden die Kartoffeln gewaschen, geputzt und samt Haut in kleine mundgerechte Stückli geschnitten. Die Kartoffelstückli werden in eine andere Backform gegeben und mit dem restlichen Olivenöl übergossen. Die Salbeiblätter werden kleiner geschnitten und zusammen mit dem übrig gebliebenen Rosmarin auf die Kartoffeln verteilt. Die Backform wird nun in den Backofen gestellt und gleichzeitig mit dem Fleisch ca. 40 Minuten gebraten.
  5. Garam Masala wird in einem Messbecher mit dem lauwarmen Hahnenwasser verrührt. Anschliessend wird das Fleisch aus dem Ofen genommen und mit dem Masalawasser übergossen. Das Fleisch wird mehrmals in der Flüssigkeit gewendet und wieder in den Backofen gegeben für ca. 15 Minuten.
  6. Sobald die Kartoffeln braungebräunt sind, werden sie aus dem Backofen genommen. Das Fleisch wird in Scheiben geschnitten und mit Kartoffeln auf Tellern angerichtet. Etwas Fleischsaue wird darüber gegossen und sofort serviert.

Tipps zum Rezept

Wir empfehlen passend zum Gericht einen frischen Salat anzurichten und mit zu servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lammrücken mit Knoblauch-Landrahm

Lammrücken mit Knoblauch-Landrahm

Ein Lammrücken mit Knoblauch-Landrahm ist würzig und kann je nach Vorliebe scharf gewürzt werden. Ein Rezept mit einem der gesündesten Fleischarten.

Lammsteak mit Kardamomsauce

Lammsteak mit Kardamomsauce

Ein traumhaftes Fesstagsgericht, dessen Rezept wahnsinnig einfach zu kochen ist. Das Lammsteak mit Kardamomsauce müssen Sie probieren.

Pikanter Lammeintopf

Pikanter Lammeintopf

Ein einfaches Rezept, das Sie mit etwas Zeit im Handumdrehen zubereiten. Sie können auch Rind- oder Schweinefleisch verwenden.

Lammragout

Lammragout

Für dieses Rezept wird eines der gesündesten Fleischsorten verwendet. Im Ofen zubereitet schmeckt dieses Lammragout genial.

Häfelichabis

Häfelichabis

Für alle Lammliebhaber ist das Häfelichabis ein ideales Rezept. Ihre Gäste werden einfach begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL