Muschel-Ceviche mit Avocado

Der Muschel-Ceviche mit Avocado ist ein frisches und würziges mexikanisches Rezept und ideal als Vorspeise oder Snack für Ihre Gäste!

Muschel-Ceviche mit Avocado

Bewertung: Ø 4,3 (8 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 Stk Avocados
1 Stk Chilischote
500 g Jakobsmuscheln
10 Bl Koriander (frisch)
1 Stk Limette
4 EL Olivenöl
2 Prise Salz
1 Stk Tomate
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Muscheln in eine Schüssel geben und mit dem Saft der Limette beträufeln. Umrühren und zugedeckt für 15 Minuten stehen lassen. (Bei Raumtemperatur.)
  2. Halbieren Sie die Avocado und entfernen Sie vorsichtig den Stein. Schneiden Sie das Fruchtfleisch in kleine Würfel, oder wenn Sie ein passendes Werkzeug haben, können Sie Kugeln ausstechen. Geben Sie die marinierten Jakobsmuscheln in ein Sieb und lassen Sie sie abtropfen.
  3. Den Korreander hacken und die Tomate würfeln. Die Chilischote waschen, die Kernen entfernen und ebenfalls fein hacken. Die geschnittenen Zutaten mit dem Öl zu den Muscheln geben und gut vermengen. Zum Schluss ein wenig Salz (optional auch noch einen Schuss Limettensaft) beifügen und die Avocadostücke vorsichtig mit den Muscheln verrühren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Enchiladas

Enchiladas

Die mexikanische Küche hat viele Köstlichkeiten zu bieten. Das Rezept für Enchiladas ist eines davon.

Chunky Guacamole

Chunky Guacamole

Das Rezept für die Chunky Guacamole überzeugt durch die frischen Zutaten und den leckeren Kick aus Limettensaft, Gewürzen und Avocado.

Avocado-Salsa mit Mais

Avocado-Salsa mit Mais

Die herrliche Avocado-Salsa mit Mais schmeckt hervorragend zu Fisch oder Fleisch vom Grill und ist zudem schnell zubereitet. Ein tolles Sommer-Rezept!

Mexikanischer Reis

Mexikanischer Reis

Das einfache Reisrezept nach mexikanischer Art mit feuriger Chili, Rüebli und stückigen Tomaten passt super als Beilage zu einem saftigen Steak.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE