Nidelwürfeli

Nidelwürfeli sind hausgemachte Karamellbonbons, wobei man für das Rezept wenige Zutaten braucht.

Nidelwürfeli

Bewertung: Ø 4,1 (46 Stimmen)

Zutaten für 80 Portionen

150 ml Milch
750 ml Rahm
1 Stk Vanillestange (Mark)
3 EL Wasser, kalt
700 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf Zucker mit Milch und Rahm verrühren. Mark aus der Vanillestange kratzen und hinzugeben. Für ca. 35 Minuten auf kleiner Stufe kochen bis die Masse bräunlich wird, wobei immer verrührt werden muss.
  2. Ein Blech abspülen und bereit halten.
  3. Zur Milchmasse das kalte Wasser hinzufügen, glattrühren und gleich auf das Blech giessen. Die Masse 1 cm dick ausstreichen und kalt werden lassen.
  4. Wenn die Masse erkaltet ist, mit einem nassen Messer gleich grosse Würfeli schneiden.

Tipps zum Rezept

Nidelwürfeli schön verpacken und verschenken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fruchtige Himbeercreme

Fruchtige Himbeercreme

Mit diesem Rezept Rezept zaubern Sie ein fruchtiges, cremiges Dessert. Die fruchtige Himbeercreme schmeckt einfach köstlich.

Aprikosencreme

Aprikosencreme

Ein tolles Dessert ist diese köstliche Aprikosencreme. Das schnell zubereitete Rezept ist sehr empfehlenswert.

Macarons

Macarons

Die tollen Macarons sehen nicht nur traumhaft aus, sondern schmecken auch so. Sie werden von dem traditionellen Rezept begeistert sein.

Orangensalat mit Datteln

Orangensalat mit Datteln

Ein fruchtig süsser Fruchtsalat, der sich mit diesem Rezept einfach und schnell zubereiten lässt.

Meringue mit Himbeeren

Meringue mit Himbeeren

Dieses Rezept aus Bern ist ein echter Klassiker. Meringue mit Himbeeren sollten Sie mal probieren.

Zitronen-Cupcakes

Zitronen-Cupcakes

Die fruchtigen Zitronen Cupcakes zaubern Sie mit dem folgenden Rezept auf den Tisch für Ihre Familie und Gäste. Sie werden dahin schmelzen.

User Kommentare

Citizen
Citizen

Ja, sie werden hier gerne gegessen. Sie heissen übrigens "Nidel-Zältli" und die hausgemachten werden an Märkten verkauft, z.B. auch auf dem Berner "Zibelemärit" (am letzten November-Montag).

Auf Kommentar antworten

GuteKuecheSchweiz
GuteKuecheSchweiz

Danke für den Hinweis. Die hausgemachten Nidel-Zältli schmecken sehr gut. Beste Grüsse vom Team GuteKueche.ch

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL