Rehfilet mit Orange

Ein Rehfilet mit Orange wird zudem mit glacierten Trauben serviert und ist ein außergewöhnliches und sehr geschmackvolles Rezept.

Rehfilet mit Orange
45 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (78 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL glattes Mehl
0.5 TL Ingwer, frisch gerieben
1 Bl Lorbeerblatt
1 Schuss Öl zum Braten
1 Stk Orange
1 Bl Piment
8 Stk Rehschnitzel (Keule)
0.25 l Rinderbouillon zum Aufgießen
1 Prise Salz & Pfeffer
100 g Speck, geräuchert
1 Prise Thymian
1 TL Tomatenmark
300 g Weitrauben, weiss oder rot
50 g Zwiebel

Zutaten Preiselbeersauce

4 EL Johannisbeergelee
1 Stk Orange, Saft
210 g Preiselbeerkompott
0.125 l Rotwein
1 TL scharfer Senf
5 Stk Würfelzucker
1 Stk Zitrone, Saft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Orangenschale von der Orange schälen und in feine Würfel hacken. Den Speck und in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Von den Rehfilets Sehnen und Häute entfernen und mit Salz und Pfeffer einreiben.
  2. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Schnitzel darin von beiden Seiten braun anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Öl aus der Pfanne abgießen. Speck in der Pfanne auslassen, Zwiebel im ausgelassenen Fett anbraten.
  3. Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen, dann mit Rinderbouillon ablöschen. Gut umrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Orangenschale, Gewürze, Tomatenmark und Senf einrühren. Die Filets einlegen und auf kleiner Flamme weich dünsten. Nach Bedarf noch Flüssigkeit angießen.
  4. Wein mit Würfelzucker aufkochen. Zitronen- und Orangensaft, Preiselbeerkompott und Johannisbeergelee beifügen und dickflüssig einkochen lassen. Die Sauce mit scharfem Senf abschmecken.
  5. Die Trauben waschen, halbieren und Kerne entfernen. Butter in einer Pfanne schmelzen, Trauben hinzufügen und gut durchschwenken. Einen Esslöffel Preiselbeerkonfitüre untermischen.
  6. Die gegarten Rehfilets aus der Pfanne nehmen und warm halten. Den Bratensaft durch ein feines Sieb streichen, reinreduzieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Statt Trauben können auch Cranberries verwendet werden. Rehfilets auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Sauce nappieren. Mit Preiselbeersauce und den glacierten Trauben servieren. Dazu passt grüner Salat und Kartoffelspalten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Wildschweinragout

Wildschweinragout

Das Wildschweinragout ist ein Rezept bei dem eine Marinierzeit eingeplant werden muss. Der köstliche Geschmack ist garantiert.

Rehkeule

Rehkeule

Bei der Zubereitung einer Rehkeule sollte man unbedingt auf die Qualität des Fleisches achten. Dieses Rezept zeigt, wie es saftig bleibt.

Aargauer Hirschpfeffer

Aargauer Hirschpfeffer

Ein Aargauer Hirschpfeffer ist ein pikantes und würziges Gericht, das sich besonders für Wild-Liebhaber eignet.

Elchbraten

Elchbraten

Das Rezept für einen skandinavischer Elchbraten ist klassisch für diese Region und sehr aussergewöhnlich im Geschmack.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL