Schweinsplätzli mit Rüeblisauce

Ein einfaches Rezept für ein leckeres Gericht finden Sie hier. Schweinsplätzli mit Rüeblisauce schmeckt wirklich köstlich.

Schweinsplätzli mit Rüeblisauce

Bewertung: Ø 3,7 (84 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
4 Stk Schweinsplätzli vom Hals je 60 g

Zutaten Für die Sauce

150 ml Bouillon
2 EL Butter
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Rotwein
4 Stk Rüebli
1 Prise Salz
1 EL Thymian, getrocknet
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schweinsplätzli in einer Pfanne mit erhitzter Butter von beiden Seiten etwa 2 Minuten braten. Danach mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt warmhalten.
  2. Geputzte Rüebli schälen und würfelig schneiden. Zwiebel und Knolbauch schälen und hacken.
  3. Für die Sauce Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit erhitztem Fett anschwitzen. Rüebli dazugeben und mitanbraten. Mit Wein ablöschen und kurz einkochen lassen. Bouillon dazuleeren, mit Thymian würzen und aufkochen lassen.
  4. Sauce mit Butter verfeinern und mit den Schweinsplätzli anrichten.

Tipps zum Rezept

Knöpfli eignen sich hervorragend dazu.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas Reisfleisch

Omas Reisfleisch

Omas Reisfleisch ist besonders in Österreich eine sehr beliebte Mahlzeit. Dieses Rezept ist leicht zubereitet und köstlich im Geschmack.

Schweinshaxen

Schweinshaxen

Bei diesen knusprigen Schweinshaxen greift jeder gerne zu. Sie werden von diesem klasse Rezept begeistert sein.

Gschnetzelts-Pfanne

Gschnetzelts-Pfanne

Wenn Sie auf der Suche nach einer Hauptspeise zu Ihrer Beilage sind, dann wäre dieses Schweine-Geschnetzeltes-Rezept etwas für Sie.

Schäufele

Schäufele

Schäufele ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE