Spicy Peperoni Rindsalat

Als Abewechslung empfehlen wir Ihnen dieses Rezept für einen scharfen Peperoni Rindsalat mit mildem Joghurtdressing für Ihre scharfen Gäste!

Spicy Peperoni Rindsalat
130 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (25 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 TL Apfelessig
2 Stk Essiggurken
0.5 Bund frische Peterli
3 Stk kleine getrocknete Chilischoten
300 g mageres Bio-Rindfleisch
1 EL Mayonnaise
1 Msp Meersalz
150 g Naturjoghurt
0.125 l Olivenöl Extra Vergine
1 Schuss Pfeffer aus der Mühle
2 Stk scharfe Peperoni, rot
1 TL scharfer Senf
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wasser wird in einem passenden Kochtopf gegeben und mit Meersalz gewürzt. Das Wasser wird auf höchster Stufe zum Kochen gebracht und das Fleisch wird darin 1.5 – 2 Stunden gekocht. Danach wird das Fleisch herausgenommen und in Scheiben geschnitten.
  2. Die roten Peperonischoten werden gewaschen, halbiert, geputzt und in kleine Würfeli geschnitten. Die Gurken werden gewaschen und in kleine Würfeli geschnitten. Peterli werden gewaschen, trocken geschüttelt und mit einem scharfen Messer fein gehackt.
  3. Joghurt wird mit Essig, Senf und Mayonnaise in einer passenden Schüssel verrührt und mit reichlich Pfeffer und etwas Salz gewürzt. Das kaltgepresste Olivenöl wird in ein Glas geleert. Die getrocknete Chilischoten werden klein geschnitten und ins Glas zum Olivenöl zugefügt. Chilis etwas ziehen lassen im Öl und mit einem Löffelchen zwischendurch gerührt.
  4. Die Joghurtsauce wird mit dem Fleisch und den Peperoniwürfeli gemischt. Die Peterli und das Chili-Olivenöl werden zugefügt. Alles wird gemeinsam nochmals gut verrührt und beiseite gelegt zum Ziehen.
  5. Auf einen Teller den Rindfleischsalat anrichten.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie als Hauptspeise zum Salat a feins Rindsüppli mit Blumenkohlrösli!

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Zucchinisalat

Schneller Zucchinisalat

Ein schneller Zucchinisalat braucht nur 10 Minuten und schmeckt hervorragend. Dieses Rezept eignet sich bei überraschenden Besuch.

Nüsslisalat mit Speck

Nüsslisalat mit Speck

Der Nüsslisalat mit Speck ist ein Salat zum Sattessen. Ihre Gäste werden von dem leckeren Rezept begeistert sein.

Siedfleischsalat

Siedfleischsalat

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept für einen Siedfleischsalat. Dieses Rezept darf auf keinem Fest fehlen.

Karottensalat

Karottensalat

Der einfache Karottensalat schmeckt sehr frisch und leicht. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Rüeblisalat

Rüeblisalat

Rüeblisalat wird mit Distelöl, Zitronensaft und Lebkuchengewürz zu einer herrlichen Mahlzeit. Ein gesundes Rezept, das raffiniert schmeckt

Einfacher Rüeblisalat

Einfacher Rüeblisalat

Bei der Zubereitung eines einfachen Rüeblisalates sollte man unbedingt auf die Frische achten. Dieses leichte Rezept ist schnell und günstig gemacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE