Ungarisches Gulasch

Für den richtig grossen Hunger an kälteren Tagen empfehlen wird das feine und scharfe ungarische Gulasch Rezept, denn es sättigt und wärmt.

Ungarisches Gulasch

Bewertung: Ø 4,1 (54 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.25 l Bouillon
1 Stk getrocknete Chilischote
2 Stk grosse frische Zwiebeln
1 Stk Knoblauchzehe
3 Stk Peperoni, rot und gelb klein geschnitten
3 EL Peterli frisch
1 Schuss Pfeffer aus der Mühle
1 EL Pflanzenöl
2 TL rotes Paprikapulver
1 Prise Salz
400 g Schweinefleisch
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das ungarische Gulasch das Öl in der Pfanne auf mittlerer Stufe erwärmen. Schweinefleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in der Pfanne auf kleiner Stufe unter Rühren dünsten.
  2. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe werden geschält und klein geschnitten, danach in die Pfanne dazugegeben.
  3. Die Pfanne wird vom Herd genommen und das gedünstete Fleisch mit Bouillon abgelöscht.
  4. Anschliessend wird das Fleisch mit etwas Paprikapulver, Salz und Pfeffer gewürzt und dann auf kleiner Stufe zugedeckt 1 ¼ h gedünstet.
  5. Wenn nötig nach und nach zwei Esslöffel Hahnenwasser oder Bouillon nachgiessen.
  6. In den letzten 10 Kochminuten wird eine Chilischote klein geschnitten und dazugegeben. Auch die Peperoni beifügen,
  7. Der Topf wird vom Herd genommen und vor dem Servieren mit frischen Peterli verfeinert.

Tipps zum Rezept

Wir empfehlen passend zum Gulasch frisches Brot oder Salzkartoffeln oder Gnocchi zu servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gulasch-Suppe

Gulasch-Suppe

Eine Gulasch-Suppe wärmt vor allem in kalten Tagen. Das Rezept kann auch als Hauptspeise serviert werden.

Eierschwammerlgulasch

Eierschwammerlgulasch

Ein Eierschwammerlgulasch sollte nur aus den besten Eierschwämmli hergestellt werden. Von diesem köstlichen Rezept werden Ihre Gäste begeistert sein.

Kalbsgulasch

Kalbsgulasch

Ein Kalbsgulasch benötigt ein wenig Zeit und wird traditionell mit Semmeln und Essiggurken gereicht.

Schwämmli Gulasch

Schwämmli Gulasch

Bei der Zubereitung des Schwämmli Gulasch sollte man auf die Qualität und die Sauberkeit der Pilze achten. Dieses Rezept ist sehr beliebt.

Gulyásleves - Gulaschsuppe

Gulyásleves - Gulaschsuppe

Eine echte Gulyásleves (Gulaschsuppe) kommt aus Ungarn und darf ruhig auch ein bisschen scharf sein. Das Rezept dazu ist sehr bekannt und beliebt

Gulasch ohne Wein

Gulasch ohne Wein

Ein herzhaftes Gulaschrezept, dass ganz ohne Rotwein auskommt und deshalb auch sehr gut für Kinder geeignet ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE