Velouté Suppe

Die tolle Velouté Suppe ist geschmacklich ein Traum. Ihre Gäste werden dieses Rezept mit Weisswein, Schlagrahm und Kresse lieben.

Velouté Suppe
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (123 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Butter
1 EL Butter
2 Stk Eigelb
1 l Gemüsebouillon
2 Pk Kresse
1 Prise Muskat
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
130 ml Schlagrahm
1 EL Schnittlauch, geschnitten
2 Schb Weissbrot
2 cl Weisswein
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Als ersten Schritt die geschälten Zwiebel fein hacken, die Kresse säubern und fein schneiden.
  2. Danach die Zwiebel in einem Topf mit erhitzter Butter glasig andünsten und die Kresse dazugeben und etwa 3 Minuten mitandünsten.
  3. Mit Bouillon auffüllen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Suppe einige Minuten köcheln lassen und Wein zugiessen.
  4. Anschliessend den Schlagrahm mit Eigelb versprudeln, in die leicht köchelnde Suppe rühren und die Suppe damit binden.
  5. Als Nächstes die Butter in einer Pfanne schmelzen und das Weissbrot in Würfel schneiden und in der heissen Butter zu Croutons rösten.
  6. Die Velouté Suppe in Teller füllen und mit Schnittlauch und Croutons bestreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Siedfleischsuppe

Siedfleischsuppe

Sehr delikat im Geschmack ist diese köstliche Siedfleischsuppe. Dieses Rezept ist ideal für die gesamte Familie.

Gazpacho

Gazpacho

Bei Gazpacho handelt es sich um eine kalte spanische Vorspeise, eine kalte Suppe, die aus ungekochtem Gemüse besteht.

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Mit diesem nachhaltigen Rezept für eine einfache, aber köstliche Rüeblisuppe mit Kartoffeln kann schnell eine sättigende Mahlzeit zubereitet werden.

Schaffhauser Rieslingsuppe

Schaffhauser Rieslingsuppe

Hier mal ein etwas anderes Suppenrezept. Die köstliche Schaffhauser Rieslingsuppe kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an.

Einfache Kartoffelsuppe

Einfache Kartoffelsuppe

Diese Suppe ist ökonomisch und preiswert - und schmeckt dennoch herrlich einfach. Probieren Sie das Rezept aus!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE