Zapeceni Zganci - Gebackene Polenta

Eine einfachere Beilage gibt es wohl nicht und kann mit diesem Rezept schnell nachgebacken und genossen werden.

Zapeceni Zganci - Gebackene Polenta

Bewertung: Ø 4,0 (27 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Pk Backpulver
3 Stk Eier
2 EL Frischkäse
220 g Joghurt, natur
200 g Maisgriess
200 g Mehl
200 ml Milch
200 ml Pflanzenöl
120 g Röstzwiebeln
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zapeceni Zganci – Gebackene Polenta sämtliche Zutaten – Mehl, Backpulver, Griess, Joghurt, Eier, Milch, Öl, Frischkäse, Salz und Röstzwiebeln in einer Rührschüssel gründlich miteinander zu einem glatten Teig rühren.
  2. Nun den Teig in eine mit Öl gefettete Cakeform gleichmässig füllen und im Backofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) für ca. 35 Minuten goldbraun backen.
  3. Schliesslich aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratene Parmesanpolenta

Gebratene Parmesanpolenta

Pfiffige, gebratene Parmesanpolenta kann als Beilage oder auch als Hauptspeise serviert werden. Das Rezept wird mit Tomatensauce verfeinert.

Polenta mit Pilzsauce

Polenta mit Pilzsauce

Einfach zubereitetes Hauptspeisenrezept als Polentaschnitten an einer feinen, herbstlichen Pilzsauce wird auch den Kleinen sehr gut schmecken.

Polenta mit Kräutern

Polenta mit Kräutern

Ein italienisches Rezept für die leckere Polenta mit Kräutern, welche als Hauptspeise oder auch als Beilage einfach wunderbar schmeckt.

Polenta nach Älplerart

Polenta nach Älplerart

Das Rezept für diese reichhaltige Polenta nach Älplerart überzeugt durch seine schnelle Zubereitungszeit und den guten Geschmack.

Pesto Polentarollen

Pesto Polentarollen

Dieses Rezept für Pesto Polentarollen eignet sich als Hauptspeise oder Beilage. Mit einer Auflaufform gelingt die Zubereitung im Handumdrehen.

Oliven-Parmesan Polenta

Oliven-Parmesan Polenta

Ob als Hauptspeise oder Beilage, das Rezept gebratener Oliven-Parmesan Polenta bringt Abwechslung auf den Tisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE