Zucchettibrei

Selbstgemachter Zucchettibrei schmeckt einfach himmlisch. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Zucchettibrei

Bewertung: Ø 4,0 (35 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Zucchetti und Apfel schälen und würfelig schneiden und in einem Topf mit etwas Wasser weich dünsten.
  2. Die Zucchetti- und Apfelwürfel in ein Schüssel geben und mit einem Mixstab breiig pürieren.
  3. Den dicken Zucchettibrei mit Wasser nach Wunsch verdünnen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchettigratin

Zucchettigratin

Der köstliche Zucchettigratin schmeckt sowohl als Beilage oder im Sommer auch als Hauptspeise. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchetti-Strudel

Zucchetti-Strudel

Der feine Zucchetti-Strudel mit Schinken und geriebenem Käse. Das einfache Rezept das sich super für einen leichten Mittag eignet.

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Dieses gefüllte Zucchini-Rezept ist als Hauptspeise jederzeit eine willkommene Mahlzeit. En Guete!

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Das vielseitige Rezept für Zucchetti-Schinken-Röllchen kommt als Vorspeise, am Kalten Buffet oder als Fingerfood gut an.

Zucchini gefüllt

Zucchini gefüllt

Die Gefüllten Zucchini werden die ganze Familie begeistern und werden mit diesem Rezept einfach zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL