Cranberrys – grosse Beeren, grosse Wirkung

Die Moosbeere, Kranbeere oder Kranichbeere – wie sie auch genannt wird – sieht der Preiselbeere zum Verwechseln ähnlich, da sie auch miteinander verwandt sind. Wir haben die wichtigsten Infos dieser beerenstarken Frucht auf einen Blick:

Die Cranberry zählt zu der Familie der Superfoods.Die Cranberry zählt zu der Familie der Superfoods. (Foto by: Anna_Shepulova/ Depositphotos)

Cranberrys gehören zu der Familie der Heidekrautgewächse und zur Gattung der Heidelbeeren. Die Cranberry-Früchte werden bis zu zwei Zentimeter gross und es gibt sie in 130 Sorten. Zu den wichtigsten Sorten zählen:

  • Ben Lear
  • Early Black
  • Howes
  • McFarlin
  • Searles

Nicht alle Sorten der Cranberrys werden angebaut.

Inhaltsstoffe der Cranberry

  • Vitamin C
  • Vitamine B1, B2, B3
  • Beta-Karotin (Vitamin A)
  • Mineralstoffe (Kalium, Kalzium, Magnesium und Phosphat)
  • 30 % organische Säuren (Chinasäure, Äpfelsäure, Zitronensäure, Hippursäure)
  • Triterpene
  • Flavonoide

Wirkstoffe der Cranberry

Die Cranberry zählt zur Familie der Superfoods. Ihre besonderen Inhaltsstoffe wirken sich positiv auf den Menschen aus. Die Super-Beere:

  • schützt vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • stärkt das Immunsystem
  • hemmt das Wachstum von Krebszellen
  • hilft gegen Blasenentzündungen

Wie verwende ich Cranberrys?

Cranberrys sind auch in der Küche vielseitig einsetzbar. Man kann die frischen Früchte geniessen, welche sehr sauer schmecken, aber auch die getrocknete Beeren für verschiedenste Gerichte verwenden. Getrocknet schmeckt die Cranberry nicht sauer. Cranberrys sind auch als Pulver oder Kapseln, als Saft oder Gelee erhältlich.

Zuviel Verzehr kann zu Magen-Darm-Beschwerden, wie Durchfall führen. Daher sollte man die Beere nicht täglich geniessen.

Weitere Verwendungsmöglichkeiten für die Cranberry sind:

  • Früchte mit Zucker zu einer Sauce verkochen und in Reis servieren
  • Beigabe in Müeslis oder Salate
  • Zutat für Kuchen oder Gebäck (Cranberry-Muffins)
  • getrocknete Früchte als Snack
  • Cranberry-Saft
  • Cranberry-Kompott
  • Beigabe für Müesliriegel
  • Cranberry-Konfitüre
  • Cranberry-Gin

Wir haben die besten Cranberry Rezepte zusammengefasst.


Bewertung: Ø 5,0 (14 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Apfelessig – gut für Schönheit und Gesundheit

Apfelessig – gut für Schönheit und Gesundheit

Essig ist weit mehr als eine Zutat für eure Salatsauce. Wenn es um Schönheit und Gesundheit geht, gilt Apfelessig als Universalgenie. Hier haben wir zusammengetragen, was Apfelessig alles Gutes bewirken kann.

WEITERLESEN...
Goji-Beeren: Die vitallstoffreichsten Früchte der Welt

Goji-Beeren: Die vitallstoffreichsten Früchte der Welt

Die Goji-Beere, auch Wolfsbeere genannt, ist ein reines Powerpaket an Wirkungen, die in der traditionellen Chinesischen Medizin schon seit mehr als 2.000 Jahren eingesetzt wird. Goji-Beeren sind ein Nahrungsmittel der Superlative. Wir haben uns mit dieser Power-Beere näher befasst.

WEITERLESEN...
Die Erdmandel

Die Erdmandel

Ballaststoffreich und kerngesund ist die Erdmandeln und gilt daher zurecht als Superfood. Wie man diese tolle Pflanze auch in der Küche verwenden kann, lesen Sie in unserem Artikel.

WEITERLESEN...

User Kommentare