Apfelkuchen im Glas nach dänischer Art

Ein einfaches Apfelkuchenrezept im Glas mit feinen Zwiebackbröseln nach dänischer Art. Ganz einfach zubereitet und köstlich im Geschmack.

Apfelkuchen im Glas nach dänischer Art

Bewertung: Ø 4,1 (7 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die knackigen Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Anschliessend noch kleiner schneiden und in einen Topf mit dem Vanillezucker, Honig und 60 ml Wasser geben. Das Ganze langsam erhitzen und zugedeckt für ca. 20 Minuten köcheln lassen bis die Äpfel weich sind. Das frische Apfelkompott in 2 Dessertgläser füllen und für ca. 45 Minuten abkühlen lassen.
  2. Den knusprigen Zwieback in einen Gefrierbeutel geben, verschliessen und mit einem schweren Gegenstand zerbröseln. Die Brösel mit dem Zimt und den gemahlenen Haselnüssen vermischen, und über das Apfelkompott in den Gläsern streuen.
  3. Vor dem Servieren noch für ca. 30 Minuten zum Kühlen und Durchziehen lassen in den Kühlschrank geben.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu einem Klecks Schlagrahm.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelkuchen mit Blätterteig

Apfelkuchen mit Blätterteig

Ein Apfelkuchen mit Blätterteig ist schnell fertig und sehr geschmackvoll. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und gelingt garantiert.

Omas Apfelkuchen

Omas Apfelkuchen

Omas Apfelkuchen sieht verführerisch aus und schmeckt wunderbar. Wer könnte bei diesem herrlichen Rezept widerstehen.

Omas versunkener Apfelkuchen

Omas versunkener Apfelkuchen

Omas versunkener Apfelkuchen ist ein herrlicher Kuchen, der fruchtig und frisch schmeckt. Dieses leichte Rezept sieht einfach toll aus.

Schlupfkuchen

Schlupfkuchen

Der Klassiker unter den Schlupfkuchen ist der mit Äpfeln. Mit Öl ganz schnell gemacht und super lecker.

Kroatischer Apfelkuchen

Kroatischer Apfelkuchen

Ein kroatischer Apfelkuchen ist eine schmackhafte und fruchtige Nachspeise. Dieses Rezept wird alle Apfelliebhaber verzaubern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE