Flambierter Käse

Der Flambierte Käse ist ein süsser Dessertteller mit Äpfeln und Rosinen. Ein spannendes thurgauer Rezept, das Sie ausprobieren sollten!

Flambierter Käse

Bewertung: Ø 3,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Apfel
5 cl Apfelsaft
2 EL Butter
4 Stk Cocktailkirschen
15 cl Cognac
1 Stk Ei
70 g Haselnüsse (gemahlen)
250 g Käse (rezenter Tilsiter)
1 EL Mehl
50 g Rosinen
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schälen Sie den Apfel und schneiden Sie das Bitzgi heraus. Danach schneiden Sie den Apfel in vier gleich dicke Scheiben und bestreuen diese mit Zucker.
  2. Geben Sie die Rosinen in eine kleine Schüssel und fügen Sie die Hälfte des Cognacs bei.
  3. Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen und den Apfel darin dünsten, bis die Scheiben leicht weich werden. Aus der Pfanne nehmen.
  4. Nehmen Sie den Käse und schneiden Sie ihn in vier gleiche Scheiben. Diese werden mit Mehl bestäubt. Das Ei verquirlen und die bestäubten Käsescheiben darin wenden. Danach die Haselnüsse darüberstreuen und in der Pfanne kurz anbraten. Mit 0.5 Deziliter des Cognacs beträufeln und flambieren. Auf Tellern anrichten.
  5. Die Apfelstücke abermals in die Bratpfanne legen und mit den Rosinen und dem Apfelsaft kochen. Dann werden die Apfelscheiben auf die Käsescheiben gelegt und die Flüssigkeit darüber gegossen. Mit je einer Krische garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fruchtige Himbeercreme

Fruchtige Himbeercreme

Mit diesem Rezept Rezept zaubern Sie ein fruchtiges, cremiges Dessert. Die fruchtige Himbeercreme schmeckt einfach köstlich.

Aprikosencreme

Aprikosencreme

Ein tolles Dessert ist diese köstliche Aprikosencreme. Das schnell zubereitete Rezept ist sehr empfehlenswert.

Macarons

Macarons

Die tollen Macarons sehen nicht nur traumhaft aus, sondern schmecken auch so. Sie werden von dem traditionellen Rezept begeistert sein.

Zitronen-Cupcakes

Zitronen-Cupcakes

Die fruchtigen Zitronen Cupcakes zaubern Sie mit dem folgenden Rezept auf den Tisch für Ihre Familie und Gäste. Sie werden dahin schmelzen.

Griessköpfli mit Vanille

Griessköpfli mit Vanille

Ein leichtes und köstliches Dessert stellt dieses Rezept für Griessköpfli dar - für einen gelungenen Abschluss eines Menüs.

Meringue mit Himbeeren

Meringue mit Himbeeren

Dieses Rezept aus Bern ist ein echter Klassiker. Meringue mit Himbeeren sollten Sie mal probieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE