Fried Rice mit Pilzen

Selbstgemachtes Fried Rice-Rezept mit frischen Pilzen, Gurke und Ei, dass als Lunch oder auch als leichtes Znacht super schmeckt.

Fried Rice mit Pilzen
25 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (32 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die verschiedenen Pilzsorten mit Küchenpapier abreiben, waschen, rüsten und in Scheiben schneiden. Die frische Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne entfernen und klein würfeln. Den Knoblauch und Ingwer schälen und beides fein hacken. Den frischen Bund Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Den Reis vom Vortag in einer Wokpfanne mit etwas Öl für ca. 2 Minuten anbraten, bis er knusprig ist. Anschliessend aus der Pfanne nehmen.
  3. Nochmals etwas Öl in den Wok geben und die Pilze und Gurke darin unter Rühren für ca. 3 Minuten anbraten. Die Eier in einer Schüssel verquirlen und mit der Hälfe des gehackten Korianders und der Sojasauce vermischen. Das Gemüse anschliessend an den Rand des Woks schieben und die Eier in die Mitte der Pfanne giessen. Das Ganze für ca. 1 Minute unter Rühren garen.
  4. Den Reis wieder in die Pfanne geben, alles gut vermischen. Mit Salz und etwas Pfeffer abschmecken. Fertig ist der Fried Rice.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mediterrane Reispfanne

Mediterrane Reispfanne

Eine mediterrane Reispfanne wird mit Zucchini, Zwiebeln und verschiedenen Gemüsesorten zubereitet. Ein fleischloses Rezept mit Genussgarantie.

Reis mit Gemüse

Reis mit Gemüse

Das reichhaltige Hauptspeisenrezept mit Reis und viel gesundem Gemüse wird im handumdrehen zubereitet und schmeckt herrlich gut.

Vegetarische Paella

Vegetarische Paella

Die spanische Paella kann auch ganz ohne Fleisch zubereitet werden wie mit diesem feinen vegetarischen Rezept. Sättigend mit viel Gemüse und verschiedenen Gewürzen.

Safranreis

Safranreis

Dieses einfache Rezept von dem köstlichen Safranreis gelingt Ihnen ganz sicher. Ihre Familie wird begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE