Gefüllte Tomatenkörbchen

Ein gefülltes Tomatenkörbchen, dass mit vielen Zutaten gefüllt ist und ein sommerliches, leichtes Vorspeisenrezept ergibt.

20 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (2 Stimmen)

Zubereitung

  1. Den Gouda klein schneiden. Die süssen Mandarinen schälen, die weissen Häute enfernen und filettieren. Den Deckel der festen Tomaten abschneiden und das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Teelöffel herauslösen. Das Fruchtfleisch klein schneiden und mit Mayonnaise, Gouda, Mandarinen und Crevetten vermischen. Gut mit Salz, Pfeffer und etwas Senf abschmecken.
  2. Die Mischung anschliessend gleichmässig in die ausgehöhlten Tomaten füllen und die Deckel wieder aufsetzen. Auf kleinen Tellern anrichten und fertig ist die sommerliche Vorspeise.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu einem grossen Salat oder auch Bratkartoffeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Dürüm

Dürüm

Dürüm ist eine türkische Spezialität und einfach ein Renner bei Ihrer Party. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

Lachs-Röllchen

Lachs-Röllchen

Leichte Lachs-Röllchen die schnell zubereitet sind und super zum Apero serviert werden können. Das einfache Rezept mit Pfiff.

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln verbinden verschiedene Geschmacksnoten miteinander. Das Rezept zeigt, wie dies optimal gelingt

Toast mit Avocado

Toast mit Avocado

Dieser mit Avocado belegte Toast ist eine frische und würzige Vorspeise die Sie Ihren Gästen servieren können. Ein schnelles und einfaches Rezept!

Salbeiküchlein

Salbeiküchlein

Salbeiküchlein sind ein traditionelles Gericht aus Salbeiblättern, die in einem Teig in Öl gebacken werden. Das Rezept eignet sich als Apéro.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE