Gmüaschüechli mit Eierschwämmli

Das feine Schweizer Menü Gmüaschüechli mit Eierschwämmli ist bestens als Vorspeise geeignet und ist ein hervorragendes Herbst-Rezept.

Gmüaschüachli mit Eierschwämmli
45 Minuten

Bewertung: Ø 4,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Eierschwämmli
1 Stg Lauch
1 EL Olivenöl
1 Bund Schnittlauch frisch

Zutaten Chüechli

1 EL Bratbutter
2 Stk Eier vom Freiland
100 ml Halbrahm
1 Prise Muskatnuss
1 Schuss Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Salz
100 ml Vollmilch
1 Stk Zwiebeln klein
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel wird geschält und klein geschnitten. Der Schnittlauch wird gewaschen und klein geschnitten. Der Backofen wird auf 160° C vorgeheizt und die Kuchenförmchen mit Butter eingefettet.
  2. Butter wird in einer Bratpfanne erhitzt und die Zwiebeln darin unter Rühren glasig angedünstet. Die Eier werden in einer Schüssel mit Milch und Rahm verquirlt, gesalzen, gepfeffert und mit Muskatnuss verfeinert. Die gedünstete Zwiebel und die Hälfte des Schnittlauchs werden in die Schälchen verteilt und danach wird die Eiermischung darüber gegossen.
  3. Eine Gratinform wird mit heissem Wasser so eingefüllt, dass die Förmchen nachher darin leicht schwimmend hineingestellt werden. Anschliessend wird die Gratinform in den Backofen geschoben und die Küchlein für ca. 30 Minuten gebacken.
  4. In der Zwischenzeit werden die Eierschwämmli geputzt und in wenig Olivenöl in einer Pfanne gut angebraten. Der Lauch wird entstielt, geputzt und in kleine Ringe geschnitten.
  5. Danach werden die Lauchringe zu den Eierschwämmli hinzugefügt und ca. 5 Minuten unter Rühren angebraten.
  6. Anschliessend werden die Pilze und der Lauch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt, der restliche Schnittlauch dazugegeben und danach auf die feste Eiermischung in den Schälchen verteilt.

Tipps zum Rezept

Passend zum Gericht empfehlen wir einen grünen Salat anzurichten und zu servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Saftiges Rindsfilet mit Nudeln

Saftiges Rindsfilet mit Nudeln

Das Schweizer Rezept saftiges Rindsfilet mit Nudeln wird mit feinen Gewürzen und Champignons zubereitet und ist schnell gekocht.

Gebackene Herbstgemüsespalten

Gebackene Herbstgemüsespalten

Ein wunderbares Herbst Rezept sind Gebackene Herbstgemüsespalten. Aus Kürbis, Kartoffeln und Zwiebel ein Hochgenuss der besonderen Art.

Pilze  a la Cucina Italiana

Pilze a la Cucina Italiana

Das Rezept für die feinen Pilze a la Cucina Italiana wird liebevoll mit feinen Artischocken, selbstgemachter Pasta und feiner Sauce zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE