Röstitaler mit Champignons

Das herbstliche Schweizer Rezept Röstitaler mit Champignons schmeckt der ganzen Familie sehr gut und wird einfach zubereitet.

Röstitaler mit Champignons
55 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (49 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Champignons und die Frühlingszwiebeln werden entstielt, geputzt, gewaschen und in dünne Scheibli geschnitten. Bratbutter wird in einer Pfanne erhitzt und die Champignons und Zwiebeln darin unter Rühren ca. 5 Minuten angedünstet. Danach wird die Mischung mit Estragen, Salz und Pfeffer gewürzt und auf Tellern warm gestellt.
  2. Die Kartoffeln werden geschält und an der Röstiraffel klein geraffelt. Danach wird Bratbutter in dieser Bratpfanne erhitzt und die Rösti darin unter gelegentlichem Wenden ca. 10 Minuten angebraten, anschliessend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss gewürzt.
  3. Danach werden die Champignons und die Zwiebeln daruntergemischt, kleine Röstitaler daraus geformt und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten angebraten.
  4. Anschliessend werden die Röstitaler mit Hilfe des Deckels gewendet und weitere 15 Minuten nicht zugedeckt angebraten.

Tipps zum Rezept

Passend als Beilage empfehlen wir einen grünen Salat anzurichten und zu servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackene Herbstgemüsespalten

Gebackene Herbstgemüsespalten

Ein wunderbares Herbst Rezept sind Gebackene Herbstgemüsespalten. Aus Kürbis, Kartoffeln und Zwiebel ein Hochgenuss der besonderen Art.

Pilze  a la Cucina Italiana

Pilze a la Cucina Italiana

Das Rezept für die feinen Pilze a la Cucina Italiana wird liebevoll mit feinen Artischocken, selbstgemachter Pasta und feiner Sauce zubereitet.

Gmüaschüechli mit Eierschwämmli

Gmüaschüechli mit Eierschwämmli

Das feine Schweizer Menü Gmüaschüechli mit Eierschwämmli ist bestens als Vorspeise geeignet und ist ein hervorragendes Herbst-Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE