Grittibänz

Die beliebten Grittibänz sind eine tolle Überraschung für Ihre Kinder. Probieren Sie doch einfach dieses Rezept aus.

Grittibänz

Bewertung: Ø 4,0 (216 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

150 g Butter
1 Stk Eier
1 Stk Eigelb, zum Bestreichen
42 g Hefe
1 kg Mehl
600 ml Milch, lauwarm
20 g Salz
35 g Zucker

Zutaten Für die Garnitur

150 g Haselnüsse
150 g Kürbiskerne
180 g Mandeln
150 g Sultaninen
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Als ersten Schritt die Hefe in Stücke brechen und in die leicht warme Milch geben, zuckern und auflösen.
  2. Danach das Mehl, Salz, Butter, Ei und die aufgelöste Hefe vermengen und zu einem Teig verkneten. Diesen zugedeckt an einem warmen Platz etwa 1 Stunde ruhen lassen.
  3. Nach der Ruhezeit den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche erneut durchkneten, zu Figuren formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Eigelb bepinseln.
  4. Die Figuren nach Belieben verzieren. Gesicht - Nase, Mund, Augen, Haare, dann Knöpfe, Gurt und Schuhe.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 210 Grad etwa 35 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Advents - Teebrot

Advents - Teebrot

Advents - Teebrot braucht ein wenig Zeit, aber das Ergebnis entschädigt für die Mühen. Das Rezept beschreibt einen besonderen Kuchen.

Christstollen

Christstollen

Der saftige Christstollen ist mit diesem Rezept einfach zuzubereiten und wird allen schmecken. Ein tolles Weihnachtsgebäck.

Mandelkekse

Mandelkekse

Wunderbare Mandelkekse werden gerne gebacken. Dieses Keks Rezept schmeckt besonders in der Kaffeerunde.

Berlinerschnitten

Berlinerschnitten

Das Rezept für Berlinerschnitten eignet sich ideal für den Nachmittagskaffee. Ein beliebtes Rezept auch zur Weihnachtszeit.

Quarkstollen mit Rosinen

Quarkstollen mit Rosinen

Rosinen sind das Zückerchen an einem feinen Quarkstollen und kommen in diesem einfachen Rezept super zur Geltung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE