Quarkstollen mit Rosinen

Rosinen sind das Zückerchen an einem feinen Quarkstollen und kommen in diesem einfachen Rezept super zur Geltung.

Quarkstollen mit Rosinen

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Pk Backpulver
300 g Butter
2 Stk Eier
1 Msp Kardamon
170 g Mandeln, gemahlen
500 g Mehl
1 Msp Muskat
10 g Orangeat
3 EL Puderzucker
270 g Quark
200 g Rosinen
2 EL Rum
1 Prise Salz
1 Pk Vanillezucker
1 Msp Zimtpulver
10 g Zitronat
220 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Quarkstollen mit Rosinen das Mehl mit dem Zucker, Backpulver, Vanillezucker, Kardamon, Muskat, Zimt und Salz in einer Rührschüssel vermischen.
  2. Nun die frischen Eier mit dem Quark und 250 gr Butter dazuegben, und gut verkneten.
  3. Danach die Mandeln, Rosinen, gewürfeltes Zitronat und Orangeat unterheben. Mit dem Rum beträufeln und gründlich zu einem Teig verkneten.
  4. Den Teig in der zugedeckten Schüssel für ca. 60 Minuten ruhen lassen.
  5. Anschliessend kann der Teig auf einer mit Mehl bestäubten Fläche zu einem Stollen verarbeitet werden.
  6. Den Stollen auf ein Backblech mit Backpapier legen und im Backofen bei 175°C (Umluft 155°C) für ca. 55-60 Minuten backen.
  7. Zuletzt die restliche Butter in einem kleinen Topf langsam zerlassen, den fertigen Stollen damit bestreichen und dick mit Puderzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Advents - Teebrot

Advents - Teebrot

Advents - Teebrot braucht ein wenig Zeit, aber das Ergebnis entschädigt für die Mühen. Das Rezept beschreibt einen besonderen Kuchen.

Mandelkekse

Mandelkekse

Wunderbare Mandelkekse werden gerne gebacken. Dieses Keks Rezept schmeckt besonders in der Kaffeerunde.

Christstollen

Christstollen

Der saftige Christstollen ist mit diesem Rezept einfach zuzubereiten und wird allen schmecken. Ein tolles Weihnachtsgebäck.

Grittibänz

Grittibänz

Die beliebten Grittibänz sind eine tolle Überraschung für Ihre Kinder. Probieren Sie doch einfach dieses Rezept aus.

Berlinerschnitten

Berlinerschnitten

Das Rezept für Berlinerschnitten eignet sich ideal für den Nachmittagskaffee. Ein beliebtes Rezept auch zur Weihnachtszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE