Herbstsalat mit Chicorée

Das Herbstrezept aus frischen Zutaten, dass als Salatvorspeise als Einklang zur Hauptspeise perfekt passen wird.

Herbstsalat mit Chicorée
20 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die frische Birne schälen, das Kerngehäuse herausschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Den frischen Chicorée waschen, den Strunk entfernen und die Blätter abrupfen.
  2. Für das Dressing den Senf mit dem Joghurt, Essig, Rosmarinpulver, Salz und Pfeffer gut miteinander vermischen. Die rohen Randen mit einer Reibe direkt in das Dressing reiben. Nochmals gut vermischen.
  3. Die Chicoréeblätter mit dem Cicorino rosso und den Birnen auf Salattellern auslegen und mit dem Dressing beträufeln. Umgehend servieren oder nach Belieben vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quinoa Salat

Quinoa Salat

Ein tolles Rezept! Der leckere Quinoa Salat schmeckt erfrischend leicht und würzig und ist zudem sehr gesund!

Nüsslisalat mit Speck

Nüsslisalat mit Speck

Der Nüsslisalat mit Speck ist ein Salat zum Sattessen. Ihre Gäste werden von dem leckeren Rezept begeistert sein.

Siedfleischsalat

Siedfleischsalat

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept für einen Siedfleischsalat. Dieses Rezept darf auf keinem Fest fehlen.

Karottensalat

Karottensalat

Der einfache Karottensalat schmeckt sehr frisch und leicht. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Rüeblisalat

Rüeblisalat

Rüeblisalat wird mit Distelöl, Zitronensaft und Lebkuchengewürz zu einer herrlichen Mahlzeit. Ein gesundes Rezept, das raffiniert schmeckt

Einfacher Rüeblisalat

Einfacher Rüeblisalat

Bei der Zubereitung eines einfachen Rüeblisalates sollte man unbedingt auf die Frische achten. Dieses leichte Rezept ist schnell und günstig gemacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE