Himbeer-Biskuit-Roulade

Ein schnelles und traumhaftes Dessert ist die Himbeer-Biskuit-Roulade. Probieren Sie das unwiderstehliche Rezept für die Nachmittags-Kaffeetafel.

Himbeer-Biskuit-Roulade

Bewertung: Ø 4,2 (55 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

5 Stk Eigelb
5 Stk Eiweiss
60 g Mehl
1 Prise Salz
1 Pk Vanillezucker
3 EL Wasser (lauwarm)
80 g Zucker
30 g Zucker

Zutaten Für die Himbeerfüllung

2 Bl Gelatine
300 g Himbeeren
2 EL Himbeergeist
300 g Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Fülle zubereiten: Himbeeren mit Zucker vermischen und mit dem Mixstab gut pürieren. Gelatine nach Anleitung auflösen, zusammen mit dem Himbeergeist zu den pürierten Himbeeren einmischen und kalt stellen.
  2. Für das Biskuit Eigelb, Wasser, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer zu einer schaumigen Masse verrühren (mindestens 10 Minuten rühren). Eiweiss mit Salz steif schlagen und Zucker langsam einrühren. Danach Eischnee abwechselnd mit Mehl unterheben.
  3. Biskuitteig auf das mit Backpapier belegte Backblech streichen und im vorgeheizten Ofen bei 240 Grad etwa 10 Minuten goldbraun backen.
  4. Fertiges Biskuit auf ein gezuckertes Papier stürzen. Backpapier ablösen, Himbeermasse auf dem Biskuit verteilen und aufrollen.

Tipps zum Rezept

Mit Zucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Frühstückskekse

Frühstückskekse

Dieses leckere Frühstückskekse-Rezept gehört zu jeder gesunden Frühstücksmahlzeit dazu.

Biskuitboden für Obstkuchen

Biskuitboden für Obstkuchen

Dieses kinderleichte Biskuitbodenrezept, das zu einem köstlichen Obstkuchen gezaubert werden kann, ergibt die perfekte Basis.

Zimtsterne

Zimtsterne

Würzig-weiche Zimtsterne für die Weihnachtszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE