Himbeerfrühstück

Ein fruchtiges Frühstückszrept, dass mit süssen Himbeeren und Pfirsichen den Tag erfolgreich starten lässt.

Himbeerfrühstück
15 Minuten

Bewertung: Ø 3,5 (4 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die tiefgekühlten Himbeeren auftauen lassen und in einer Schüssel mit Zucker und Zitronensaft abschmecken.
  2. Den Hüttenkäse und Magerquark mit dem süssesn Pfirsichsaft verrühren und unter die Himbeeren heben.
  3. Die Pfirsiche abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen und klein schneiden. Die Pfirsichstücke gleichmässig in Dessertgläser füllen und mit der Himbeermischung befüllen.
  4. Die Gläser bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierspeise-Toast

Eierspeise-Toast

Dieses Frühstücks-Rezept schmeckt den Anhängern von deftigen, warmen Frühstücken für einen Kickstart in den Tag.

Quarkzopf-mit-Buttermilch

Quarkzopf-mit-Buttermilch

Der leckere Quarkzopf mit Buttermilch schmeckt einfach köstlich mit Marmelade. Das Rezept gelingt garantiert.

Kollath-Frühstück

Kollath-Frühstück

Ein Kollath-Frühstück besteht aus beliebigen Obst, Leinsamen und verschiedenen Flocken. Ein tolles, sättigendes Frühstücks-Rezept.

Frühstücksei mal anders

Frühstücksei mal anders

Eine tolle Idee ist ein Frühstücksei mal anders. Das Rezept sieht zum Anbeissen aus und schmeckt toll.

Gesundes Früchtemüsli

Gesundes Früchtemüsli

Das Rezept für das gesunde Früchtemüsli ist ideal für morgens, wenn es zwar schnell gehen, aber dennoch reichhaltig sein soll.

Bananen-Smoothie

Bananen-Smoothie

Ein Bananen-Smoothie bringt Sie am Morgen so richtig in Fahrt. Dieses Rezept verspricht eine leckere und intensive Energiebombe!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE