Kartoffel-Panzerotti

Sämig-weiche Panzerotti mit knackigem Peperonigemüse bereiten Sie dank diesem feinen Rezept ganz leicht zu. En Guete!

Kartoffel-Panzerotti

Bewertung: Ø 4,2 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Ei
700 g Kartoffeln, mehligkochend
1 Stk Knoblauchzehe
70 g Mehl
50 g Paniermehl
70 g Raclettekäse
100 g Rucola

Zutaten Für das Peperoni-Gemüse

0.2 l Bouillon
2 Stk Knoblauchzehen
750 g Peperonis, gelb, rot, grün
1 TL Puderzucker
2 zw Thymian
2 EL Tomatenpüree
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Teig kochen Sie die Kartoffeln in Salzwasser oder im Dampfkochtopf weich, schälen sie und verstampfen Sie dann. Mit Mehl, Ei, Salz und Pfeffer mischen Sie daraus einen einen satten Teig.
  2. Für die Füllung dämpfen Sie in einer Bratpfanne mit etwas Butter den Rucola und den Knoblauch an. Fügen Sie den Käse bei und würzen Sie die Mischung mit Salz und Pfeffer.
  3. Teilen Sie dann den Teig in 8 Portionen und wallen diese auf dem Paniermehl zu etwa 5 mm dicken Rondellen aus. Verteilen Sie dann die Rucolafüllung gleichmässig auf den Fladen. Falten Sie die Rondellen zu und biegen Sie diese in die Form eines Gipfelis. Braten Sie die Panzerotti in einer Bratpfanne mit genügend Butter schön goldgelb knusprig an.
  4. Für das Gemüse caramelisieren Sie in einer Pfanne bei kleiner Hitze den Puderzucker. Fügen Sie das Tomatenpüree, die geschnittenen Peperonis, Knoblauch und Thymian hinzu und dünsten alles mit an.
  5. Löschen Sie dann mit Bouillon ab und lassen Sie das Ganze zugedeckt bei kleiner Hitze weiterkochen, bis das Gemüse gar ist, aber noch knackig. Entfernen Sie allfällige Kräuterzweige und würzen Sie mit Salz und Pfeffer.
  6. Richten Sie dann die Panzerotti mit dem Gemüse an.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Diesen Kartoffelpuffer lieben auch Kinder, mit grünem Salat ein wahrer Genuss. Mit fertigem Kartoffelstock ist es auch ganz schnell gemacht.

Ofenkartoffeln mit Resten-Füllung

Ofenkartoffeln mit Resten-Füllung

Haben Sie noch Zwiebeln, Rüebli, Dörrfrüchte, Käse oder Crème fraîche übrig? Dann verwerten Sie doch alles wunderbar in diesem Rezept.

Älpler Makronen

Älpler Makronen

Die Älpler Makronen sind mit diesem einfachen Rezept rasch gekocht. Eine vegetarische Hauptspeise, die allen schmecken wird.

Maluns

Maluns

Mit diesen köstlichen Maluns bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten werden mit einer Sauerrahm- oder einer feurigen Chilisauce genossen. Ein tolles Rezept für einfaches Fingerfood.

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln können mit einer Sauerrahm-Sauce und Salat auf den Tisch gebracht werden. Ein tolles, leichtes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE