Kräuterschmalz

Das feine Rezept für Kräuterschmalz ist cholesterinfrei, einfach zubereitet und wie man so schön sagt, schmeckt zum reinsetzen gut!

Kräuterschmalz
20 Minuten

Bewertung: Ø 2,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Apfel reif
2 TL Himalaya Salz feinkörnig
100 g Kokosfett
1 TL Majoran
50 g Sonnenblumenöl
2 TL Thymian
3 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln werden geschält und in feine Ringe geschnitten. Kokosfett wird in einer Pfanne erhitzt und die Zwiebeln darin goldgelb gebraten.
  2. Der Apfel wird gewaschen, vom Kerngehäuse entfernt und in Würfel geschnitten, danach in die Pfanne zu den Zwiebeln hinzugefügt und mitgebraten, bis die Zwiebeln goldbraun sind. Danach wird die Pfanne Herd genommen und Sonnenblumenöl, Thymian, Majoran und Salz untergerührt.
  3. Anschliessend wird der Schmalz in Behälter gefüllt und in den Kühlschrank zum fest werden gestellt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry) ist ein angesehenes Gericht in Sri Lanka. Das Rezept erfreut sich hierzulande immer grösserer Beliebtheit.

Sauerkraut mit Curry

Sauerkraut mit Curry

Ein Sauerkraut mit Curry ist eine pikante und würzige Beilage. Das Rezept wird sehr gern in der Winterzeit serviert.

Tomaten-Kartoffelsuppe

Tomaten-Kartoffelsuppe

Diese Rezept für eine vegane Tomaten-Kartoffelsuppe ist sehr nahrhaft. Die Suppe macht bestimmt satt und ist dazu noch sehr gesund.

Bratkartoffeln mit Tofu

Bratkartoffeln mit Tofu

Das leichte Rezept für Bratkartoffeln mit Tofu ist leicht zubereitet und schmeckt köstlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE